Autor Thema: Kompatibilität, Lowrance u. Simrad Geräte zu NAC1, NAC2, NAC3, AP44, IS42, etc.  (Gelesen 581 mal)

Offline MZaebe

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 2
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Simrad AP44, NAC-2, HELM 1
Verwendete Gerätekombination:
Echolot HDS-9 Carbon (Software 20.0)
Autopilot Simrad AP44  mit  NAC-2 und HELM 1 Steuerrad Antriebseinheit
Auf meinem Angelboot habe ich den Autopilot Navico NAC-2 mit  Simrad AP44 Bedienfeld über die NMEA2000 Netzwerk mit dem HDS-9 Carbon verbunden. Leider konnte ich bis jetzt keine Verbindung zwischen dem HDS-9 und dem Autopiloten Simrad AP44 herstellen, bzw. ich kann keine Wegpunkte vom Plotter ans AP44 senden (im Plotter ist Wegpunkte Senden aktiviert) im AP44 ist der Punkt NAV unter Modus nicht anwählbar. Kann man vom Lowrance Plotter an das AP44 überhaupt Wegpunkte senden? In den Lowrance/Simrad Handbüchern finde ich dazu keine Infos.
Wer kann mir da eventuell weiterhelfen? Bin ich hier überhaupt am richtigen Ort?

Offline Zampan0

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 66
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600, EVO3, IS42
leider findet man das nicht vor dem Kauf heraus.
Alle Lowrance Geräte können nur mit dem NAC1 zusammen arbeiten.
Der AP44, das IS42 usw wiederum nur mit dem NAC2 und NAC3.
Die Simrad Plotter (Go, EVO2, EVO3) können mit NAC1, NAC2 und NAC3 arbeiten.

Offline MZaebe

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 2
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Simrad AP44, NAC-2, HELM 1
Danke für die schnelle Antwort, da werde ich mir dafür wohl oder übel noch ein GO zulegen müssen.

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1016
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Übersicht/Kompatibilitätsliste
Lowrance und Simrad Geräte zu
NAC1, NAC2, NAC3, AP44, IS42,
etc.
GeräteNAC1NAC2NAC3
Lowrance
-
-
AP44
-
IS42
-
GO
EVO2
EVO3
Alle Angaben ohne Gewähr.

@zampan0
Danke für die kleine Übersicht,
die wir hier zu einer Tabelle zusammen gefasst haben.
Wir bitten um Berichtigung wenn etwas falsch sein sollte.
Gerne nehmen wir auch weitere Infos in die Übersicht auf.
TACKLE FEVER Forum

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Einen guten Abend in die Runde,

hat jemand von euch mal versucht einen Simrad Evo x und einen Lowrance HDS x  via NMEA 2000 vernetzt? Bekommt man die Echodaten oder Kartenansichten des jeweils anderen Gerätes angezeigt?

Gruß Ronny

Offline Zampan0

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 66
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600, EVO3, IS42
Ja, ich habe ein Simrad EVO3 und ein Lowrance HDS Gen2Tm vernetzt mit NMEA2000 und Ethernet.
Der Echogeber hängt am Simrad (das HDS hat kein Echo verbaut),
sowohl Karten als auch die Echodaten und Temperatur werden im Netzwerk verteilt.
Das alles geht aber in der Kombination nur wenn das Ethernetkabel direkt an den beiden Geräten angesteckt ist und kein Router dazwischen hängt.

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Hi Zampan0,

vielen Dank für die Antwort. Kannst du auch vom jeweils anderen Gerät die Hintergrundbeleuchtung dimmen?

Gruß Ronny

Offline Zampan0

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 66
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600, EVO3, IS42
Hi Zampan0,

vielen Dank für die Antwort. Kannst du auch vom jeweils anderen Gerät die Hintergrundbeleuchtung dimmen?

Gruß Ronny
Hi Ronny,

ja, das geht. Du musst dazu die Konfiguration des EVO auf eine SD Karte speichern.
Am PC editierst du diese Datei mit Notepad++ -> suche nach lowrance, da seht was von lowrance dim = false das auf true setzen die Konfiguration wieder einspielen, dann geht es

habe mein EVO leider in Kroatien am Boot, kann jetzt nicht nachsehen

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
 Ok, vielen Dank. Dann ist Simrad eine echte Option.

Gruß Ronny