Autor Thema: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150  (Gelesen 637 mal)

Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 LIVE, MG Xi5 RM
schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« am: 27 Dezember 2020, 22:51:31 »
Hallo,

ich habe ein HDS7 Gen3 und ein Carbon9 verbaut.
Zu dem Carbon hatte ich einen 3in1 Geber.
Die Bilder (2D) am 3in1 waren 83, 200, soweit ok.
Jedoch habe ich im Vergleich (3in1 Med Chirp) zu einem HDS9 Gen3 mit TM150 (Kumpel) im Med Chirp nie so eine saubere Bodenlinie erhalten.
Hatte ich auf den Geber geschoben, TM150 besorgt..... nicht besser, gleich schlecht.
Da meine Geräte mit Netzwerk verbunden sind, kam ich vor kurzen auf die Idee den Airmar an das HDS7 Gen3 anzuschließen & das Bild auf dem Carbon9 anzeigen zu lassen. Was soll ich sagen, das Bild (Boden) sieht wie auf anderen Geräten aus.
Zusammengefasst
Airmar am HDS7 Gen3 = Top Bild im Med Chirp
Airmar am HDS CARBON9 = schlechte Bild im Med Chirp, die anderen Frequenzen sind in Ordnung.

Hat jemand für mich eine Erklärung oder eine Idee.
Danke im Vorraus


Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #1 am: 28 Dezember 2020, 09:37:07 »
Unterschiedliche Firmware Versionen auf den Geräten?
Grüße
Luke

Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 LIVE, MG Xi5 RM
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #2 am: 28 Dezember 2020, 12:23:55 »
Danke Luke,

ich habe auf allen Geräten die Aktuelle SW drauf.
Der Geber wird auch von den Geräten selbst erkannt.
Den Geber gibt es schon länger, sollte im Carbon implementiert sein....
Wenn ich mich zurück erinnere, an den 3in1 active Geber, da sah das Bild bei Med Chirp genauso aus. :weisnicht1:
Es ist ein kompletter Unterschied.

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 803
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #3 am: 28 Dezember 2020, 12:33:46 »
Vielleicht arbeiten das HDS7 und das Carbon mit unterschiedlichen Frequenzbändern bei Medium-Chirp?
Möglicherweise stört auch ein anderes Gerät (z.B. E-Motor) Dein Carbon, so dass die Bodenlinie "unsauber" wird. Auf dem Bild sind ja auch wesentlich mehr Oberflächenstörungen erkennbar.

Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 LIVE, MG Xi5 RM
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #4 am: 28 Dezember 2020, 14:20:30 »
HI, danke erst einmal.
Ich werde das morgen noch einmal testen.
Ich werde die Geräte trennen und nur den Airmar laufen lassen, mal schauen was das bringt.

Grüße Mario




Offline H.J.R.

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 233
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9G3, SSD3D, HDI, 2in1, Tm150m, HDS12Live,HDS7Carbon, 3in1,LLS2,Livesight
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #5 am: 29 Dezember 2020, 22:14:28 »
@Maandafish

Wie sind die Ergebnisse? Draußen gewesen? Welchen Airmaranschluss hast du? 7pin oder Xsonic 9pin ? Adapterkabel fürs Carbon?

Gruß HJR

Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 LIVE, MG Xi5 RM
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #6 am: 18 Januar 2021, 10:09:52 »
Hallo, Frohes Neues Jahr an alle, viel Gesundheit und Dicke Fische natürlich.

Sorry das das solange gedauert hat. Ich habe mehrere Versuche starten können.
Unteranderem habe ich mein Carbon beim Kumpel auf dem Boot, funktionierendes Setup HDS9 GEN3 - AirmarTM150, testen können.
Mit diesem Test konnte ich zugleich feststellen oder ausschließen ob Mein Setup Fehlerhaft ist, Störungen verbirgt..etc.
Wir hatten uns bei einem Kumpel am verankerten Boot (Bugmotor) festgemacht. Als ich das HDS9 abbauen wollte meint mein Kumpel das er den Fisch den er auf ca. 9m erspäht hatte anzuangeln, war nix, der Köder unterm Geber war gut zu erkennen. Bild1
Das Echo getauscht, gleicher Versuch. Bild2 Es war sehr schwierig den Köder überhaupt zu erkennen.
Die Einstellungen verglichen, versucht etwas zu verbessern.... :weisnicht1:
Beim Lieferanten angerufen, dort wurde mir gesagt ich solle nach jedem Update einen HARDRESET durführen, was ich nicht gemacht hatte.
Also wieder aufs Wasser. Hardreset 2x durchgeführt.
TM150 über HDS7-Anzeige über Carbon  :freude: Bilder3-5
TM150 über Carbon, naja... :weisnicht1: Bilder6-8
Der Screenshot 8 war direkt nach dem Reset.
Naja das Gerät ist nach einer kleinen Diskussion mit dem Lieferanten an ihn zurückgesandt. Die schicken es ein.
Mal sehen wie lange das dauert & was rauskommt.

Grüße Mario


Offline Vertikalangler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 7
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 LIVE, AI2in1, TM 150
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #7 am: 18 März 2021, 21:31:53 »
Hallo,
Sehr interessant da ich die gleichen Geber habe.
Hast Du mal versucht einen Geber zu stoppen um zu sehen ob sich die Bodenlinie verbessert.
Ich vermute auch ein Problem durch sich störende Frequenzen der beiden Geber. Auch die Sicheln sehen etwas ausgefranst aus. Oder ist es nur die Bodenlinie?
Gruß


Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 LIVE, MG Xi5 RM
Re: schlechte 2D Bodenlinie am HDS Carbon mit Airmar TM150
« Antwort #8 am: 28 August 2021, 18:56:30 »
Hi, ich glaube es gibt nichts was ausprobiert habe.
Selbst das neue Gerät ist schlechter in der Darstellung als das HDS-Gen3.
das liegt nicht an den Gebern, Kabeln.....uvm.
Ich habe es auf einem anderen Boot getestet, wo alles einwandfrei läuft. selbst da ist das Bild schlechter als bei dem Gen3 vom Kumpel.
Ein Mitarbeiter vom E-Zentrum hat per Mail mitgeteilt das alle HDS-Geräte ab SW. Version 20..... Performance Probleme haben.
Naja, ich bin mit diesem Thema durch.
Der TM150 bleibt am HDS7 Gen3 - Bild per Netzwerk auf das Carbon bzw. jetzt HDS9 Live und der AI 2in1 am Live.
Ich habe mal mit 2 TM150 getestet. keine Ahnung warum da solch ein Unterschied ist.
So bin ich mit dem Bild zu frieden, das beste was ich erzielen konnte. Leider kann ich den Geber aus dem Bugmotor nicht mehr benutzen.

... man kann halt nicht alles haben.... :weisnicht1:

Grüße & dicke Fische