Autor Thema: Active Target Box - Erdung?  (Gelesen 84 mal)

Offline Michelinmann

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 22
  • My/Mein Echo Equipment: Lowrance HDS Live
Active Target Box - Erdung?
« am: 15 Januar 2023, 11:19:25 »
Hallo in die Runde

sehr würde mich interessieren, ob ihr eure Active Target Box erdet wie es in der Anleitung beschrieben wird. Dies ist ja optional.

Ich hatte nach 5monaten Nutzung einen korrodierten GeberAnschluß und frage mich nun ob ich die Erdung anschließe. Entweder mit klemme an der Geberstange oder fest am Minuspol der Batterie. Frage bei der Batterie 🔋  ist ob ich die Erdung auch beim Laden einfach angeschlossen lassen kann? Immer abklemmen oder mit stecker arbeiten möchte ich eigentlich vermeiden.

Freue mich über eure Einschätzung.

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 95
Re: Active Target Box - Erdung?
« Antwort #1 am: 21 Januar 2023, 18:11:14 »
Hi Michelinmann,

natürlich kannst du auch beim Laden die Erdung dran lassen. Der Potentalausgleich sollte in jeder Beriebsphase am Boot erfolgen.

Gruß Ronny

Offline Michelinmann

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 22
  • My/Mein Echo Equipment: Lowrance HDS Live
Re: Active Target Box - Erdung?
« Antwort #2 am: 23 Januar 2023, 16:59:57 »
Danke

Ich fand den Gedanken nur merkwürdig zum Minuspol eine Verbindung zu haben und parallel zu laden.

Ich habe mich nun für eine Erdung mit Klemme entschieden. Die Klemme mache ich beim Betrieb des Setups an der Geberstange fest. Die hat sicher Erdung  :applause: