Autor Thema: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0 vom 04.06.2015  (Gelesen 6762 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
  • *****
  • Beiträge: 729
  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
    • Realname: TACKLEFEVER
Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0 vom 04.06.2015
« am: 04 Juni 2015, 23:16:11 »
Diese Information gelten für HDS Gen3 Geräte

Es ist ein neues Firmware Update V2.0
für die HDS Gen3
Serie veröffentlicht worden.


http://www.lowrance.com/de-DE/Software-Updates/G320/

Übersicht Lowrance HDS Gen3 V2.0 Software Update.

  • Power-Pole® Flachwasser Anker Stäbe.
    Die Power-Pole Anker mit dem C-Monster™Control System können
    über die in den HDS Gen3 Geräten integrierte Bluetooth® Schnittstelle
    direkt über dren Touchscreen bedient werden.
    Nachdem man die Anker Steuerung mit dem Gen3 gepaart hat kann
    man einen oder auch zwei Power-Pole Anker bedienen.

    Die Funktionen im einzelnen:
    • Kontrolle über eine single oder dual Power-Pole Installation
    • Manuelles auf/ab fahren der Anker
    • Automatisches auf/ab fahren der Anker, zum ankern oder in Ruhestellung fahren
    • Individuelle Steuerung einzelner Anker einer Dual Installation
    • Gemeinsame Steuerung beider (Backbord/Steuerbord) Ankerstäbe

  • Outboard Pilot Kontrolle

    Das Outboard Pilot Pack für die HDS Geräte ist ein optionales Steuerungssystem für
    Boote bis 30 Fuß mit einem einzelnen Außenborder.
    Das in den HDS Gen3 Geräten integrierte Lowrance SmartSteer™ Interface ermöglicht
    über den Autopilot Controller im Gen3 die Steuerung des Außenborders.
    • Um einen Außenborder steuern zu können wird folgendes benötigt:     
      • Ein Outboard Pilot Hydraulic Pack ODER ein Outboard Pilot Cable-Steer Pack.
        je nach Art der Lenkung des Außenborders.
    • Autopilot Funktionen auf dem HDS Gen3 werden aktiviert sobald eines der
      Steuerungs Packs mit dem HDS Gen3 verbunden wird.

  • C-MAP™ MAX-N+ 2015 Kartographie

    Folgende Funktionen werden aktiviert sobald eine Jeppesen® C-MAP™ MAX-N+ 2015
    Karte benutzt wird.
    • Die Karten Präsentation kann in verschiedenen Stilen erfolgen:
      • Shaded Relief: Schattierte Kartenanzeige im 3D ähnlichen Aussehen
      • Keine Konturen: Kartenanzeige ohne Konturen
      • Raster Karten: Kartenanzeige wie herkömmliche Karten.
      • Hoch aufgelöste Bathymetric Boden Kontur Daten.
    • Jeppesen Chart Categories
    • Foto Overlay — Neue Funktionen erlauben nun die Anzeige von
      Satelliten Photos als Overlay auf der Karte. Die Verfügbarkeit ist auf
      bestimmte Regionen als auch Karten beschränkt.
    • Tiefen Palette — Kontrollierte Anzeige mit folgender Auswahlmöglichkeit:
      • Paper Chart: Anzeige im Stil einer Papierkarte.
      • Safety Shading: Anzeige auf eine vom Anwender festgelegte Sicherheits Tiefe.
      • Depth Shading: Farblich unterschiedliche Anzeige Flach/Tiefwasser.
        Jeppesen Karten nutzen hierfür unterschiedliche Blautöne.
        Helle Blautöne für Flachwasser und dunkle Blautöne für tieferes Wasser
      • Depth Filter: Der Tiefenfilter filtert Tiefen aus die flacher als die angegebene Tiefe sind.
      • Custom Shading: Schattierte Areale des Grundes in Abhängigkeit der Shading Kategorie.
        Funktioniert nur mit bestimmten Jeppesen Karten.
      • Shading Depth 1 und/oder Depth 2: Vom Anwender definierter Tiefenanzeige-Bereich
        mit unterschiedlichen Farben.


  • Custom Shading für Insight Genesis™ Premium Anwender.

    Für Insight Genesis™Premium Account Nutzer gibt es nun die Möglichkeit eigene Farben(Paletten)
    für die Konturen fest zu legen oder einen Tiefenbereich hervor zu heben.

  • Mercury VesselView® und Mercury SmartCraft® Integration wurde erweitert.

    Diese Erweiterung erlaubt nun weitere Datenanzeigen aus der Mercury VesselView®
    Umgebung über das NMEA 2000® Netzwerk.
    • SmartTow® Funktionalität über das HDS Gen3 Display wenn eine Verbindung zu einem
      VesselView® 4 oder 7 Netz mit dem entsprechenden Motor vorhanden ist.
    • SmartTow ist ein automatisch kontrolliertes Start Profil zur Unterstützung
      um die Wasser Skier leichter aus dem Wasser zu bekommen.
    • Konkrete Fehlermeldungen mit Beschreibungen aus dem Vessel View Netz können nun
      direkt auf dem HDS angezeigt werden, wenn ein VesselView 4 oder 7 Netz verbunden ist.

Übersicht der letzten Software Versionen mit den hinzu gekommenen Funktionen.
Sw.  Sw.   
1.5  2.0  Funktion 
X  X  Wireless connection 
X    - Connect and disconnect from a wireless hotspot 
X    - GoFree Shop 
X    - GoFree Controller & Viewer 
X    - Uploading log files to Insight Genesis 
  X  Bluetooth wireless technology 
  X  Pairing Bluetooth devices 
X  X  - Wireless settings 
  X  Power-Pole anchors 
  X  - Power-Pole controls 
  X  Jeppesen charts 
  X  Outboard motor autopilot 
  X  - Autopilot control of the outboard motor(s) 
  X  - Mode overview 
  X  - Autopilot settings 
  X  - Autopilot setup 
X    Recording log data 
X    Stop recording log data 

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Updatevorgang:
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=o9hVu0gyBoc" target="_blank"><a href="http://www.youtube.com/watch?v=o9hVu0gyBoc" class="bbc_link" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=o9hVu0gyBoc</a></a>

Lowrance Outboard Autopilot initialisieren.
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=QGRFtxc-yYk" target="_blank"><a href="http://www.youtube.com/watch?v=QGRFtxc-yYk" class="bbc_link" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=QGRFtxc-yYk</a></a>
TACKLE FEVER Forum

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #1 am: 05 Juni 2015, 13:05:02 »
Eine NEUE Funktion: Depth contour tracking, DCT :grossefreude1:

Damit ist es dem Autopilot möglich einer bestimmten Tiefe zu folgen. :schock:
Man fährt zu einer Stelle mit der gewünschten Tiefe, der man folgen möchte
und startet dann das DCT im Autopilot indem man Auto auswählt
und angibt auf welcher Seite des Bootes man der Tiefe (z.B. dem Ufer, der Kannte) folgen möchte.

Während man bei Humminbird nur bei bestimmten Kaufkarten einer Kontur folgen kann,
kann man bei Lowrance nun ganz ohne eine Karte einer bestimmten Tiefe entlang folgen.

Die Praxis wird zeigen wie gut das funktionieren wird.
Aber allein die Funktion ist schon mal MEGA GEIL und sehr flexibel,
weil man eben keine Karte braucht.  ;-)

Vielleicht kann das ja mal jemand mit seinem Außenborder und seinem Steering Pack ausprobieren.

Ich vermute es sollte auch mit dem Xi5 + Gatewaykit funktionieren,
aber vielleicht kann das auch mal jemand testen ?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
    • Realname: Chris
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #2 am: 05 Juni 2015, 21:34:11 »
sehr geil, seit heute habe ich einen motorguide mit pinpoint gps passend zum gen2 touch, ich hoffe es ist nicht nur auf dem gen3 verfügbar hehe :-)

mir fehlt nun nur noch das gateway und das nmea starter kit :-)

bye bye minn kota, hello motorguide :-)

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
    • Realname: MikePeter
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #3 am: 05 Juni 2015, 22:08:27 »
 :grossefreude1: :grossefreude1: :grossefreude1:

So, endlich nach gefühltem Jahr Wartezeit bekam mein HDS Gen3 heute endlich das erwartete Update.
Den Aussenborder Autopilot hatte ich bereits installiert und es fehlte nur die Software.

1. Update Download war etwas zäh und ist teilweise abgebrochen, da haben wohl etwas zu viele Kunden auf das Update gewartet. Letztlich aber wie gewohnt problemlos.

2. Autopiloten noch konfigurieren, war in 2 min erledigt, und das System funktioniert verblüffend unkompliziert und problemlos.

3. Testfahrt auf dem Mittelmeer und vor allem DCT sollte eine Herausforderung darstellen, aber auch hier Alles problemlos. DCT Test muss warten, da hier am Meer (Ebromündung) relativ wenig ausgeprägte Strukturen vorhanden sind, aber morgen im Fluss muss es sich beweisen.

Ich bin mehr als begeistert! Details folgen noch, wenn ich noch weiter getestet habe.
Petri Heil!
Mike Peter

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #4 am: 05 Juni 2015, 22:26:48 »
 :grossefreude1: :grossefreude1:

COOOOL  :freude:

Ich bin sehr gespannt auf eure Berichte.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
    • Realname: Chris
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #5 am: 05 Juni 2015, 22:56:29 »
luke ich hab das doch richtig verstanden, das es auch mit demmotorguide und dem passendem gateay funktioniert oder?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #6 am: 05 Juni 2015, 23:17:11 »
Ich vermute es sollte auch mit dem Xi5 + Gatewaykit funktionieren,
aber vielleicht kann das auch mal jemand testen ?
Wie ich schrieb, das vermute ich.
Ich weiß es aber nicht sicher!

Die Beschreibung findet sich in der Sektion in der es um den Außenborder geht.
Der Motorguide oder das Gatewaykit ist da nicht explizit erwähnt.

Ich vermute das es geht daher,
weil es als eine Funktion des AP scheint.
Aber wie gesagt, sicher ist das nicht, aber ich halte es für wahrscheinlich.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
    • Realname: Chris
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #7 am: 05 Juni 2015, 23:19:30 »
sobald ich das gateway besitze werde ich berichten :-)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #8 am: 05 Juni 2015, 23:20:28 »
 :freude:
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen3 V2.0
« Antwort #9 am: 09 Juni 2015, 18:07:34 »
Hat schon jemand das V2.0 online auf dem Gerät angeboten bekommen ?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth