Autor Thema: Ankündigung: ReefMaster steuert den IMC bald direkt an. "One Click to Map"  (Gelesen 13076 mal)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Ein Weihnachts Schmankerl:
Demnächst könnte ein weiteres neues und tolles Feature in ReefMaster Einzug halten.

Der direkte Support des IMC, (Insight Map Creator) Tools von Lowrance.
Mit einem Klick zur Ausgabe der fertigen AT5 Karte über den IMC.

Damit wird ReefMaster noch stärker auch für Anfänger ohne große Vorkenntnisse interessant.

Es reicht dann aus wenn der IMC installiert ist.
Am IMC muss dann nichts mehr eingestellt werden.
Man muss fortan keine Daten mehr aus ReefMaster exportieren und im IMC importieren und durchlaufen lassen.

Denn dann wird es möglich sein mittels eines Klicks in ReefMaster die AT5 Karten über den IMC auszugeben.  :grossefreude1:

Wir können gespannt sein ob es im nächsten Update schon integriert ist  :freude:


Wie immer, alle Angaben sind ohne Gewähr.
Neue Funktionen, Verbesserungen etc. werden erst nach ausgiebigen Tests veröffentlicht.
Manchmal sind bestimmte Funktionen auch unterschiedlichen Programm Modulen vorbehalten.
Oder sie kommen vielleicht erst bei einem großen Versions Upgrade zum Einsatz,
das dann kostenpflichtig ist.
Und auch wenn das bisher noch nicht passiert ist,
wird vielleicht auch mal eine hier vorgestellte Neuerung nicht veröffentlicht,
z.B. weil sie sich im Test dann doch nicht bewährte.
Aber wie gesagt, bisher kam dieser Fall noch nicht vor.
Grüße
Luke

Offline Paulchen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 169
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, Lowrance Totalscan Geber, HOOK-4, DrDepth Bt +SS, Reefmaster , Geberstange von Scrubbes
Hi

das währe ja super!

Frohe Weihnachten

Peter

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 389
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
das wird ja immer besser! :freude:
LG H-J

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Sehe ich auch so.

Wenn diese Funktion genug getestet ist und dann freigegeben wird ist es ein weiterer großer Schritt und eine extreme Erleichterung.
Eben weil dann jeder damit klar kommt und selbst keine Hand mehr an den IMC legen muss um ein Ergebnis zu bekommen.

Es scheint als ob ReefMaster das Spagat schafft,
für Profis und Anfänger gleichermaßen gut geeignet zu sein.

Die Einstiegs Hürden eigene Karten, sogar anspruchsvolle Karten für das Echolot zu erstellen,
in dem konkreten Fall mit dem IMC für Lowrance Geräte sind dann so niedrig
das es fast für jeden interessant wird eigene Karten zu erstellen.
Grüße
Luke

Offline Häger

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 448
je mehr ich hier lese, desto besser wird es :applause: :applause: :applause:......wäre ja super wenn sogar so EDV- Honks wie ich damit klar kommen :wink:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Und in den Ideen Schubladen bei ReefMaster scheinen noch viel mehr tolle Dinge darauf zu warten das Licht zu erblicken.

Ich bin immer wieder erstaunt wie schnell das alles vorwärts geht.
Grüße
Luke

Offline Ederseehunter

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 109
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3
Das hört sich sehr vielversprechend an!


Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Die Vorbereitung bei der Kartenerstellung war fertig.

Hier geht es nur um die EIN KLICK Erzeugung der AT5 Karte von ReefMaster über den IMC.

Das kann man ohne sonstige Vorbereitungen mit einem Klick als AT5 erwarten.

Grober Zoom für die Übersicht


Etwas weiter gezoomt.


Maximal Zoom


Und das alles mit einem KLICK automatisch von ReefMaster über den IMC ins AT5 Format.

Wer dann möchte kann dann statt 2 Meter Konturabstand auch kleinere Werte einstellen oder auch kleinere Konturen dazwischen einfügen,
sogar nur für einen bestimmten Tiefenbereich genauere Konturen erzeugen lassen,
ganz so wie man es selbst möchte.

Je mehr Konturen man sichtbar haben möchte,
desto mehr schwarz wird man dann in den groben Zoom Stufen sehen.
daher sollte man sich beim Feintuning dann gut überlegen welchen Tiefenbereich man wie fein aufgelöst haben möchte.

Alternativ bieten sich dann auch andere Optionen,
wie die neuen User Maps an.
Damit kann man dann ganz andere Darstellungsoptionen wählen.
Dies erfordert dann aber auch wieder mehr Bearbeitung.

Und die absoluten Profis gehen eh kompliziertere Werte zur kartenerstellung  ;-)


Aber generell kann man sagen,

Das ist schon der Hammer welch hohe Qualität die Karten haben,
die wir mittlerweile mit ReefMaster und dem AT5 Tool auf so einfache Weise erstellen können.
Respekt.  :freude:
Grüße
Luke

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Ich bin trotzdem ein Fan davon, die Shapefiles extern mit dem IMC zu verarbeiten, denn dann kann ich auswählen, welche Shapefiles ich will. Z.B. lässt sich ganz einfach aus dem Internet eine Karte auf Basis von Open Street Map herunter laden, die unverändert zu den Schapefiles dazugepackt werden kann. Ich muss dann nur die polys.shp weg lassen, weil sonst ein Teil überdeckt wäre. Das Rendern dauert ein paar Sekunden länger, aber dafür ist ganz Oberbayern als Hintergrundkarte mit erstellt ;)





Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Du bist ja auch Profi  :freude:

Tolle Karte !
Grüße
Luke