Autor Thema: Nein, nicht meiner  (Gelesen 1778 mal)

Offline alpharex

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 333
Nein, nicht meiner
« am: 28 Dezember 2013, 16:12:30 »
Wir waren heute zu dritt am Wasser, zwei hatten nix, einer hatte nen Zander, den er landen konnte und dann noch ein Waller (wahrscheinlich), aber nach 15 min Drill war er abgerissen, der Flucht nach zu urteilen war der Ü 100
Schütz die Fische, esst mehr Kormoran

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9260
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Nein, nicht meiner
« Antwort #1 am: 28 Dezember 2013, 16:36:09 »
Petri, dem Fänger.

Immerhin einer ist besser wie keiner.
Grüße
Luke

Offline hinkelstein

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 166
Re: Nein, nicht meiner
« Antwort #2 am: 28 Dezember 2013, 18:03:34 »
Zensiert man nicht mit einem kleinen, schwarzen Augenbalken? Den hat's bös erwischt;-)

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2085
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Nein, nicht meiner
« Antwort #3 am: 28 Dezember 2013, 19:09:03 »
Hi da häng ich mich dran  :fiesgrins:

Wir waren zu zweit, den Zander fing leider der andere  rofl



Pfand counter 2023:
25 Cent :  XI