CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: Fehlermeldung im Insight Planner und Vergleich C-MAP N+ mit Navionics XG46  (Gelesen 9208 mal)

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Hola,

Habe mir im Insight Store für 155§ eine C-MAP N+ für das Locale Seegebiet Barcelona gekauft, momentan benutze ich Gold X46 von Navionics, um mal die Details etc. zu vergleichen. Wie bescheuert muss man sein 155$ für einen Vergleich auszugeben?  :weisnicht1:
Gekauft über den GoFree Shop direkt auf das HDS, WAHNSINN hat funktioniert, aber nur mal nebenbei Navionics ist da enorm detaillierter und umfangreicher, also C-MAP N+ ein totaler Fehlkauf, aber darum gehts ja erstmal nicht.

Jetzt wollte ich die Karte, wie mir per Mail mitgeteilt wurde, direkt über den Insight Planner laden.... select CHARTS / Download Insight Charts, also ähnlich wie meine in RM erstellten Karten. Abbruch nach paar Sekunden mit der Fehlermeldung: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format. Reefmasterkarten lassen sich ebenfalls nicht einlesen. Nur Navionics funktionieren tadellos. Muss dazu sagen. Insight Planner läuft auf einem Mac auf einer virtuellen Maschine. Software ist aktuell.

Hat jemand Bedarf an der Seekarte von Barcelona EM-Y123, günstig abzugeben  :weisnicht1:
Petri Heil!
Mike Peter

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9011
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
..
Gekauft über den GoFree Shop direkt auf das HDS, WAHNSINN hat funktioniert, .......
COOL !
Warst du dabei auf dem Wasser oder zu Hause ?

Habe mir im Insight Store für 155§ eine C-MAP N+ für das Locale Seegebiet Barcelona gekauft, momentan benutze ich Gold X46 von Navionics, um mal die Details etc. zu vergleichen. Wie bescheuert muss man sein 155$ für einen Vergleich auszugeben?  :weisnicht1:
.....
Jetzt wollte ich die Karte, wie mir per Mail mitgeteilt wurde, direkt über den Insight Planner laden.... select CHARTS / Download Insight Charts, also ähnlich wie meine in RM erstellten Karten. Abbruch nach paar Sekunden mit der Fehlermeldung: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format. Reefmasterkarten lassen sich ebenfalls nicht einlesen. Nur Navionics funktionieren tadellos. Muss dazu sagen. Insight Planner läuft auf einem Mac auf einer virtuellen Maschine. Software ist aktuell.

Welche Version ist dein IP ?

Mit der aktuellen Version .13 gibt es einige Probleme bei eigenen Karten.
Allerdings lassen die sich alle normal einbinden, aber wenn es ums anzeigen geht crasht der IP beim rein zoomen.
Später dann auch beim Start wenn bereits gezoomt wurde.

Deine Fehlermeldung könnte auch etwas mit deiner Umgebung zu tun haben,
wie du sagst, MAC und virtuelle Maschine.

Aber wo da genau, ob vielleicht ganz simpel im Dateinamen nicht erlaubte Zeichen drin sind,
oder was eigentlich näher liegt, wirklich im Inhalt der Map, das weiß man wohl nicht.

Das Fenster in dem du deine gekauften karten siehst und die Auswahl welcher Plotter usw.
das siehst du und dann kannst du auch den Download starten ?
Aber dann nach ein paar Sekunden kommt der Fehler ?
Oder lädt er die Karte erst garnicht runter ?

Melde das mal beim IP Support.


RM karten musste man bisher garnicht einlesen.
Einfach ein neues Verzeichnis an der Stelle erstellen wo der IP die Karten speichert,
die RM karte da rein kopiert und den IP neu gestartet.
Klappte bisher immer.
Grüße
Luke

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Nö war nicht auf dem Wasser, hatte das HDS über einen iPhone Hotspot verbunden. Wirklich super, auch die SocialMaps lassen sich problemlos laden, nur der Upload ist sehr zäh und wird wohl über einen Hotspot sehr teuer.

Ich beantrage mal beim WSA WLAN-Bojen  :grossefreude1: :grossefreude1:

IP ist Version 13 und morgen teste ich das mal auf einem WINDOWS Rechner.

Dateinamen habe ich keinen vergeben (wollte nicht auf SD oder HD speichern), wie es aussieht wird die Karte trotz Fehlermeldung geladen und beim Öffnen stürzt der komplette IP samt Windows und Parallels ab, auch bei RM Karten. IP auf MAC/Parallels hat bestimmt ein Problem mit AT5 Karten.

Petri Heil!
Mike Peter

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9011
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Nö war nicht auf dem Wasser, hatte das HDS über einen iPhone Hotspot verbunden. Wirklich super, auch die SocialMaps lassen sich problemlos laden, nur der Upload ist sehr zäh und wird wohl über einen Hotspot sehr teuer.

Ich beantrage mal beim WSA WLAN-Bojen  :grossefreude1: :grossefreude1:
rofl rofl Genau, WLAN Bojen  :freude:

Wie groß war denn die Karte die du runter geladen hast in MB ?
Hast du einen Mobilfunk Vertrag mit mehr als 250, 300 oder 500 MB ?

IP ist Version 13 und morgen teste ich das mal auf einem WINDOWS Rechner.

Dateinamen habe ich keinen vergeben (wollte nicht auf SD oder HD speichern), wie es aussieht wird die Karte trotz Fehlermeldung geladen und beim Öffnen stürzt der komplette IP samt Windows und Parallels ab, auch bei RM Karten. IP auf MAC/Parallels hat bestimmt ein Problem mit AT5 Karten.
Da bin ich sehr gespannt wie das bei dir auf dem Windows PC mit dem IP klappt.

Grüße
Luke

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2347
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Also ich weiß nicht, aber ich nutze das deutsche Menü.

RM-Karten werden unter: "Karten" >>> "Installiere Karten von SD/CF-Karten" im Planner eingelesen. Das geht auch mit Daten von Kaufkarten so. Diese also in ein Verzeichnis auf dem PC packen (läd dann schneller) und von dieser Stelle installieren. Navionics fragt dann noch nach Aktivierung ...

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Ja klar, ich benutze auch das deutsche Menü, nur in der eMail stand es nun halt mal in englisch.

Die Seekarte ist zu meinem Erstaunen nur ca. 20MB gross, deshalb sind wohl auch die Details so spärlich. Mein Datenvolumen beträgt 2GB LTE, aber das wird mir wohl  in Frankreich und Spanien (meine Hauptangelgebiete) wenig nützen. Werde bestimmt nicht die Euromündung loggen  :fiesgrins:

Petri Heil!
Mike Peter

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
So habe das jetzt ALLES mal auf einem Windows Rechner gecheckt und siehe da es funktioniert.
Während des Downloads der C-Map über den IP kam kurz die Meldung, INPUT STRING WAS NOT IN A CORRECT FORMAT, aber öffnen und zoomen ließ sich die Karte dann doch problemlos.
Petri Heil!
Mike Peter

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Hier mal ein Vergleich C-Map N+ Local mit weniger Details gegenüber Navionics XG46.
Petri Heil!
Mike Peter

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2347
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Also klappt es jetzt!

Die C-Map ist wirklich deutlich schlechter als die Navionics. Aber auch da sehe ich keine beschrifteten Tiefenlinien, nur Tiefenpunkte als Ratespiel.

Wenn es sich nur um den gezeigten Kartenausschnitt handeln sollte, der für Dich von Interesse wäre, dann empfehle ich Dir unter der Verwendung der kommerziellen Karte einen Eigenbau. Für den Bereich, der zu sehen ist, braucht man 1 bis 2 Winterabende.

Offline MikePeter

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • Gegen das Angelvirus - brauch in keine Medizin!
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 G3, RM, IP, IG, GoFree
Mit der Navionics komme ich so prima klar, das Delta gestaltet sich sowieso jeden Winter um. Der Grund ist fast immer sandig.

C-Map wirbt mit Anzeige von Strömungen und Tiden etc., aber da habe ich mal noch nix gefunden.

Hauptsache der IP funzt unter Windows.
Petri Heil!
Mike Peter

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.