CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!  (Gelesen 5335 mal)

Offline Kurte

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 80
  • Es ist immer ein Haken an der Sache...
    • My/Mein Tackle Equipment: Abu G. Rocksweeper Nano, diverse Shimano Rollen
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, TM-150M
Hallo an die User

wenn ich schleppen gehe oder auf Barsch etc....zeichne ich immer auf und lade die Daten "public" hoch
(Bodensee - Obersee - zw. Friedrichshafen und der Insel Mainau sind die Aufzeichungen alle von mir)

Wer sich den Bodensee mal genauer angeschaut hat... es muss jemand im Raum Kressbronn/Lindau und auch ein
Schleppfischer in der Schweiz befinden...

Mich würde nun interessieren wer diese Personen sind :)

bitte melden per PN :D

Gruss Tobi
IG Social Map Uploader am Bodensee/Ebro/Norwegen(Hitra)

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2290
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #1 am: 17 November 2017, 16:09:27 »
Hallo Leute. Man kann sich ja die Bodenseedaten aus einer sehr aktuellen und mit hohem technischen Aufwand erfolgten Neuvermessung 2015 runterladen. Solche genauen Messergebnisse kriegt man sicher nicht mit seinem Gerät hin. Auch in C-Map wird das bei Weitem nicht so genau.

Ich bin gerne bereit, aus den Daten eine Karte für Navicogeräte zu bauen. Aber es ist nicht mein Bereich und ich bin zu faul, die Uferlinien oder Inseln aus Google Earth heraus zu zeichnen.

Wer also Lust hat, liefere mir diese Daten über PN bitte als Polygon (gespeichert in einer kmz-Datei) und dann geht es ganz schnell.

Es wäre auch ganz vernünftig, wenn die Bodensee-Nutzer mir mitteilen würden, welche Tiefenlinien sie brauchen würden, weil 251 Tiefenlinien machen nicht so recht Sinn, weil kaum einer über 100 m Tiefe angeln dürfte - oder?

Ich kann auch bis zu einer bestimmten Tiefe Meterlinien machen und danach alle 5 Meter - macht Euch einfach selber 'nen Kopf!

Offline Kurte

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 80
  • Es ist immer ein Haken an der Sache...
    • My/Mein Tackle Equipment: Abu G. Rocksweeper Nano, diverse Shimano Rollen
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, TM-150M
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #2 am: 20 November 2017, 23:56:35 »
Hey Jörg, du hast gleich Post :)

Vernünftig sind die Tiefen ab 0,5 bis 1m (sichere Tiefe wegen Aussenborder *g*) dann bis 25m alle 0,5 bis 1m ... Fischen tu ich je nach Standort bis 50m auf Saibling/Felchen.... alles darunter ist irrelevant da wird eh nur noch "drübergeschleppt" . Der Bodensee hat oft laaaaaaaanggezogene Flachwasserzonen (Fischbach) oder es geht ziemlich flott nach unten (Meersburg/Überlingen).... es ist nicht leicht da was
universelles zu finden.

Gruss Kurte
IG Social Map Uploader am Bodensee/Ebro/Norwegen(Hitra)

Offline Greg49

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 258
    • My/Mein Tackle Equipment: Fischerboot, Schleppeinrichtung, mit Schleppruten, Überwasser-Schlepphund und Unterwasser-Schlepphund, Minn Kota iPilot
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, ACTIVEIMAGING 3-IN-1 HECKGEBER VON NAVICO, HB-798ci HD SI Combo, XPTH 9 HDSI 180 T
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #3 am: 19 Dezember 2017, 17:56:43 »
Hallo zusammen
Ich angle ebenfalls auf dem Bodensee. Mein Haupt-Gebiet ist der Obersee, Rorschach – Langenargen - Alpenrhein-Mündung. 
Habe auch schon einige SonarLogs zu C-Map Genesis hochgeladen und dann später die aktualisierte Lake Constance Public-Karte runtergeladen.
Das geht ganz gut.
Die Idee einer Bodenseekarte wie sie Jörg anspricht finde ich toll.
Kann im Grossen und Ganzen auch den Angaben von Tobi zustimmen. Bei der maximalen Tiefe würde ich jedoch auf min. 60 Meter gehen.
Da ich bezüglich Karten Erstellen leider keinerlei Ahnung habe, könnte ich bei der Bodensee-Karten-Erstellung nur mit einfachen Fleissarbeiten einen Beitrag leisten.
Grüsse vom Bodensee
Boot: Thomaboot S600T, AB-Motor:Suzuki DF60ATL EFI, Autopilot Simrad AP12, E-Motor: Minn Kota iPilot Powerdrive V2-55

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1013
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #4 am: 23 Dezember 2017, 13:36:44 »
fjordfischer hat für euch eine Karte zum testen erstellt.

Schaut sie euch bitte mal an und gebt Feedback.

Download als Zip Datei ca. 23 MB findet ihr als Anhang in diesem Beitrag, mit der Bezeichnung "Bodensee_AT_5.zi_"
Nach dem Download müsst ihr die Datei noch von "Bodensee_AT_5.zi_" in "Bodensee_AT_5.zip" umbenennen und entpacken.



Es handelt sich um eine reine Angelkarte, die nicht zur Navigation geeignet ist.
Verwendung auf eigene Gefahr!!!


Quelle der Urdaten unter (CC BY 3.0):
https://doi.pangaea.de/10.1594/PANGAEA.855987?format=html#download
Internationale Gewässerschutzkommission für den Bodensee (IGKB)
IGKB-Tiefenschaerfe-Bodensee_DGM-3m_ETRS89-UTM32N_20151210
http://www.igkb.org

Lizenz der neu bearbeiteten Daten und deren Aufbereitung:
Die Dateien dürfen von jedermann aber nicht kommerziell verwendet werden, also kein Verkauf, auch nicht von privat an privat o. ä.. 


Die Bilder zeigen einen Überblick.



Bis 100 m sind Tiefenlinien in Meterabständen vorhanden, danach alle 5 m eine Linie.



Man kann die Tiefenlinien auch benutzerdefiniert ausblenden, sofern gewünscht.
Die Optionen dazu seht ihr hier.



Die AT5 Version ist 12 (Hintergundraster) und 13 (Vektortiefenlinien).
Die Karte sollte z. B. auf allen HDS (ab Gen2), Elite Ti und Geräten mit NOS-Betriebssystem laufen.
Sofern ein Gerät nicht läuft - melden unter Angabe des Typs.
Eine Anpassung ist dann relativ einfach möglich.

Da der Hintergrund als Raster gestaltet ist, muss "Foto-Overlay" auf "Voll" eingestellt sein.
Die Rasterdateien sollten in einen separaten Ordner kopiert werden, was aber nicht bei allen HDS erforderlich wäre.
TACKLE FEVER Forum

Offline Greg49

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 258
    • My/Mein Tackle Equipment: Fischerboot, Schleppeinrichtung, mit Schleppruten, Überwasser-Schlepphund und Unterwasser-Schlepphund, Minn Kota iPilot
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, ACTIVEIMAGING 3-IN-1 HECKGEBER VON NAVICO, HB-798ci HD SI Combo, XPTH 9 HDSI 180 T
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #5 am: 24 Dezember 2017, 11:39:06 »
Zuerst mal möchte ich mich an dieser Stelle für die sehr grosse Arbeit mit der Kartengenerierung „Bodenseekarte“ bei Jörg bedanken.
 
Ich habe nun versucht, die verschiedenen Karten zum Bodensee auf meinen HDS-9 Carbon miteinander zu vergleichen. Dabei habe ich bei allen Bildern die Kartenausrichtung Nord gewählt und für die Ansicht auch dieselben Koordinaten verwendet.

Dabei stelle ich fest, dass die Bodenseekarte von Jörg sehr nahe an die Navionics-Karte herankommt.
Meine C-Map Genesis Karte Lake Constance tanzt da etwas aus der Reihe. Vielleicht liegt es an mir, denn ich habe diese Daten geloggt. :fiesgrins:
Werde, wenn ich Ende Januar 2018 wieder auf dem Wasser bin, mal mit SonarChart Live über die Stelle fahren.
Wünsche allen noch schöne Weihnachten!
Grüsse vom Bodensee
Boot: Thomaboot S600T, AB-Motor:Suzuki DF60ATL EFI, Autopilot Simrad AP12, E-Motor: Minn Kota iPilot Powerdrive V2-55

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8715
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #6 am: 24 Dezember 2017, 12:24:54 »
Schön das du so schnell getestet hast.  :freude:

Was heist "sehr nahe" und "tanzt aus der Reihe"?

Hast du bei deinen Logs eventuelle Wasserstandsänderungen angepasst?
Sind die Unterschiede Gebiet bezogen oder sehr großflächig oder nur einzelne Spots?
Ein paar Screenshots wäre aufschlussreich.
Grüße
Luke

Offline Greg49

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 258
    • My/Mein Tackle Equipment: Fischerboot, Schleppeinrichtung, mit Schleppruten, Überwasser-Schlepphund und Unterwasser-Schlepphund, Minn Kota iPilot
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, ACTIVEIMAGING 3-IN-1 HECKGEBER VON NAVICO, HB-798ci HD SI Combo, XPTH 9 HDSI 180 T
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #7 am: 24 Dezember 2017, 12:52:54 »
Mit sehr nahe meine ich, dass die Bodenseekarte im Grossen und Ganzen mit der Navionics-Karte übereinstimmt.

Meine Lake Constance-Bodenseekarte von C-Map Genesis muss ich noch genauer vergleichen und andere Stellen mit einbeziehen. Ich meine, dass ich beim Loggen keine Fehler gemacht habe.

Bei C-Map Genesis bin ich der Meinung, dass man keine Wasserstands- Äderungen erfassen muss.  Diese werden von den Leuten bei C-Map Genesis bei der Datenverarbeitung einberechnet. (Höhe über 0)

Screenshots folgen noch später. (gibt immer etwas Arbeit, wenn man saubere Bilder haben will und nicht nur Fotos vom Echolot macht.)
Grüsse vom Bodensee
Boot: Thomaboot S600T, AB-Motor:Suzuki DF60ATL EFI, Autopilot Simrad AP12, E-Motor: Minn Kota iPilot Powerdrive V2-55

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8715
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #8 am: 24 Dezember 2017, 13:03:36 »
Oh, sorry, hatte C-Map nicht gedeutet und dachte du hast eine eigene Karte erstellt.
Da wäre es schön zu sehen wie die von C-Map bearbeiteten Daten zu den echten Daten aus den Logs ausschauen.
Ob deren eventuelle Tiefenanpassung sauber ausschaut.  :-)

Nur die Ruhe, ... mach erstmal Weihnachten...........  :-)
Grüße
Luke

Offline Greg49

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 258
    • My/Mein Tackle Equipment: Fischerboot, Schleppeinrichtung, mit Schleppruten, Überwasser-Schlepphund und Unterwasser-Schlepphund, Minn Kota iPilot
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, ACTIVEIMAGING 3-IN-1 HECKGEBER VON NAVICO, HB-798ci HD SI Combo, XPTH 9 HDSI 180 T
Re: Bodensee - Insight Genesis Social Maps Uploads - Wer macht noch mit ?!
« Antwort #9 am: 26 Dezember 2017, 09:32:46 »
Habe versucht verschiedenen Bodensee-Tiefenkarten miteinander zu vergleichen.

Dazu habe ich jeweils 2 unterschiedliche Karten übereinander gelegt und entsprechend bearbeitet.

Um die Karten einigermassen miteinander zu vergleichen habe ich die Karten (Ebenen) mit Hilfe der beiden Fischmarkierungen Felchen und Saibling so zentriert und skaliert, dass die Symbole möglichst genau übereinander liegen.
Es ist nicht ganz einfach aber man kann schon sehen, dass die Tiefenlinien der verschiedenen Karten mehr oder weniger miteinander kommunizieren.

Wenn ich Ende Januar wieder auf dem Wasser bin, werde ich mich noch weiter mit diesem Thema befassen.

Um etwas genauere Aussagen zum Thema zu machen, müssten da wohl Spezialisten ans Werk.

Die Bilder sind entsprechend ihrer Darstellung benannt:
 
-   „C-Map Genesis Gregor über Navionics SonarChart“ (Lake Constance über Navionics mit SonarChart)


-   „Navionics ohne SonarChart über Bodensee Jörg“ (Navionics ohne SonarChart über Bodenseekarte von Jörg)


-   „Navionics SonarChart über Bodensee Jörg“ (Navionics SonarChart über Bodenseekarte von Jörg)
Grüsse vom Bodensee
Boot: Thomaboot S600T, AB-Motor:Suzuki DF60ATL EFI, Autopilot Simrad AP12, E-Motor: Minn Kota iPilot Powerdrive V2-55

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.