Autor Thema: Einstellung bei der Erstinstallation LSS2+Airmar TM 150m am Simrad NSS7 evo 2  (Gelesen 1972 mal)

Offline Abeone

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 30
  • My/Mein Echo Equipment: NSS-7 evo2 Combo, Airmar TM 150, LSS2
Welche Einstellung muss ich  bei der Erstinstallation für den LSS2 Geber am Simrad NSS7 evo 2 einstellen? Den Airmar TM150 m findet das Gerät sobald der Geber angeschlossen wurde automatisch. Ich gehe nun mal davon aus, dass man zuerst den LSS2 Geber anschließt, das Gerät einschaltet und über folgende Menüführung - Einstellungen, Echo, Installation - den Geber zuweist. Mir ist aber nicht klar welche Geberart ich im Auswahlmenü verwenden soll, vermutlich 83/200/455/800?. Welche Einstellung ist korrekt, die original Anleitung ist leider nicht wirklich hilfreich? Ich würde mich auch über Hinweise der Gen 3 Nutzer freuen, vielleicht hilft mir da die ein oder andere Aussage weiter.

Viele Grüße
Hans

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8750
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
So eine Einstellung "83/200/455/800" gibt es für den LSS2 nicht, (das wäre für einen HDI Geber passend)

In Verbindung mit dem LSS2 können diese Frequenzen nur mit zwei verschiedenen Gebern realisiert werden.

Der LSS2 Geber wird vom Gen3 automatisch erkannt wenn er am SS Anschluss (schwarz) angeschlossen ist
und ein etwaiger 83/200 Geber (blauer Anschluss) wird separat erkannt bzw. übers Menü ausgewählt.

Grüße
Luke