CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: Gleichzeitige Anzeige einer C-MAP Genesis Vegetation und Composition Map.  (Gelesen 1556 mal)

Offline DannyGeysen

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
Hey Stöpsel,

Danke für die Antwort. Habe ich wohl übersehen.

Wenn ich nun das Abo "Edge" buche kann ich die Bodenhärte Karte auch mit einem Elite erstellen und ansehen?

Erstellen und ansehen in C-Map Genesis :  ja
Ansehen im Elite Chirp  : ja, aber nicht gleichzeitig.
     Contours only  oder
     Composition and contours  oder
     Vegetation and contours

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1931
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Aber hier hat ein Nutzer das Gegenteil dargestellt:
http://www.tacklefever.de/index.php?topic=7098.msg51627#msg51627

???

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Sorry für die Verspätung..

Ich habe mit meinem Elite7 selbst geloggt und im premiumaccount Karten erstellt (Mich interessiert die Bodenhärte wenn es bei uns auf Barsch und Zander geht).
Nach der Anleitung gelingt es mir Bodenhärte und Vegetation darzustellen, ich hab's aber nur getestet. Weil ich im grossen und ganzen weiß in welchen Bereichen das Grünzeugs wuchert ist mir das mit den zwei Karten zu umständlich.

Stefan


Offline DannyGeysen

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 67
Also,  Bodenhärte und Vegetation werden doch  gleichzeitig angezeigt auf ein Elite Chirp Gerät?

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Ja es ist möglich man muss  dazu allerdings die im Eingangspost beschreibene Vorgehensweise nutzen. Also werden zwingend 2 Karten benötigt um beides gleichzeitig anzuzeigen.

Stefan

Offline Quantos

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 10
    • My/Mein Tackle Equipment: Ruten von Shimano,Majorcarft Volkey, Daiwa und Rollen von Daiwa und Shimano. Mein Englisch ist katastrophal
  • My/Mein Echo Equipment: NSS-7 evo2, TM-150M, SS3D und den Geber HST-WSBL
Hallo,
Ich habe auch so meine Probleme mit Insight Genesis mit der Vegetation´s und Bodenhärte Darstellung. ich scanne mit einem Simrad nss7 evo2 und Airmar TM 150m
ich habe nun vom Support in Erfahrung das ich mit 200kHz scannen muss toll das kann der TM 150 m nicht er schafft nur 155kHz. Ich lasse grade in Schweden nachfragen ob das so richtig ist.

Petri
Andreas

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7663
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
.... Airmar TM 150m ich habe nun vom Support in Erfahrung das ich mit 200kHz scannen muss
toll das kann der TM 150 m nicht er schafft nur 155kHz.
Ich lasse grade in Schweden nachfragen ob das so richtig ist....

Das zeigt sich zumindest bisher (mind. seit 2016) genau so in der Praxis.

...Wenn man das "Insight Genesis" von Lowrance, zum selbst Angelkarten erstellen, nutzen möchte,
kann man den TM150 nicht nutzen. Für das Insight Genesis logt man mit 200Khz und das kann der TM150 nicht.
...

...Zum Loggen und Karten herstellen, ist der normale Geber HST-WSBL besser geeignet, sicher auf 200 kHz. Zum angeln bevorzüge ich  aber der Airmar TM150. ...

Und auch bei C-Map Genesis wird auf die 200 kHz hingewiesen.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.