Autor Thema: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden  (Gelesen 175 mal)

Offline RenniLipom

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 40
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 Live - Reefmaster
Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« am: 21 September 2019, 13:40:50 »
Hallo zusammen,

ich melde mich mit einem tragischen Problem. Als ich heute Reefmaster geöffnet habe und auf meinen Workspace mit praktisch allen Projekten geklickt habe (zu diesem Zeitpunkt wurde mir der Workspace noch angezeigt), kam eine Fehlermeldung, die sinngemäß aussagte, dass es beim Laden der Daten einen Fehler gab. Reefmaster stürtze daraufhin ab. Beim erneuten Starten wurde mir der Workspace dann auch gar nicht mehr angezeigt. Es ist lediglich der Demo Workspace vorhanden.

In dem Dateipfad des Demoworkspace ist auch kein weiterer Ordner vorhanden (gehe davon aus, dass dort auch mein verschwundener Workspace als Ordner hätte auftauchen müssen?). Das Ganze ist insofern tragisch, als dass ich viele Stunden in die einzelnen Projekte gesteckt habe. Alle Projekte inkl. bereinigter Tracks, der mit MBtiles gebastelten Sattelitenhintergünde usw. usw. sind einfach futsch.  :embarrassed:

Nun meine Frage: Ist das schon einmal jemandem passiert? Kann das immer wieder vorkommen? Wie kann ich Sicherheitskopien anlegen? Wie macht ihr das?

Viele Grüße
Renni



Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8397
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #1 am: 21 September 2019, 14:46:22 »
Als du den workspace angelegt hast,
hast du den auch sicher in diesem Verzeichnis angelegt?
Hast du mal auf der ganzen Platte nach der Datenbank Datei suchen lassen?

Wie lautete die Fehlermeldung genau?
Hast du die Daten des Fehlers an Reefmaster gesendet
oder kopiert? (Das wird im Error Window angeboten)
Grüße
Luke

Offline RenniLipom

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 40
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 Live - Reefmaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #2 am: 21 September 2019, 15:39:41 »
Hallo,

ja, habe die Platte durchsucht. Leider nichts zu finden. Die Fehlermeldung habe ich natürlich nicht gespeichert...
Gestern Abend gab es ein Windows-Update, evtl hängt es damit zusammen? Naja, ich habe ja die Logdaten noch, dann muss ich halt nochmal ran.

Wie kann man Workspaces sichern? Ich nehme an, dass man einfach den gleichnamigen Ordner kopieren und auf einer externen Festplatte ablegen kann?

Viele Grüße
Renni

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2205
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #3 am: 21 September 2019, 16:44:10 »
Ja einfach kopieren. Ich hoffe, es geht um RM v2

Der eigentliche Workspace enthält eine Datenbank mit dem Dateinamen xxx.rm2db, wobei xxx für den von dir vergebenen Namen steht.

Bitte suche im Explorer-Suchfenster auf Deinem PC in allen Laufwerken nochmal mit mit folgendem Suchstring (ohne Anführungszeichen: "Name: *.rm2db")

Es wäre sehr ungewöhnlich, wenn wirklich alles weg wäre.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8397
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #4 am: 21 September 2019, 18:54:35 »
Ohne Fehlermeldung hat RM überhaupt keinen Ansatz etwas heraus zu finden,

RM sagt das es noch nie vorkam das eine DB von der Platte gelöscht wurde.

Wenn sie, warum auch immer, kaputt geht, dann bleibt sie an Ort und Stelle
und verschwindet höchstens aus der Recent Liste in RM.



Grüße
Luke

Offline RenniLipom

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 40
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 Live - Reefmaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #5 am: 22 September 2019, 14:29:28 »
Ohne Fehlermeldung hat RM überhaupt keinen Ansatz etwas heraus zu finden,

RM sagt das es noch nie vorkam das eine DB von der Platte gelöscht wurde.

Wenn sie, warum auch immer, kaputt geht, dann bleibt sie an Ort und Stelle
und verschwindet höchstens aus der Recent Liste in RM.

Das mit der Fehlermeldung ist mir bewusst, leider habe ich die dumme Angewohnheit, diese Meldungen wegzuklicken, die Folgen werden mir dann meist später erst bewusst  :smiley:

Ich habe das Problem über einen Wiederherstellungspunkt von Windows gelöst. Anschließend habe ich dasselbe Update nochmal gemacht und diesmal ist alles gut gegangen. Ich glaube Reefmaster, ich will nicht ausschließen, dass es sich um meinen Fehler gehandelt hat.

Vielen Dank auf jeden Fall an alle, die sich damit beschäftigt haben!

Viele Grüße
Renni

Offline RenniLipom

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 40
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 Live - Reefmaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #6 am: 22 September 2019, 14:32:21 »
Ja einfach kopieren. Ich hoffe, es geht um RM v2

Der eigentliche Workspace enthält eine Datenbank mit dem Dateinamen xxx.rm2db, wobei xxx für den von dir vergebenen Namen steht.

Bitte suche im Explorer-Suchfenster auf Deinem PC in allen Laufwerken nochmal mit mit folgendem Suchstring (ohne Anführungszeichen: "Name: *.rm2db")

Es wäre sehr ungewöhnlich, wenn wirklich alles weg wäre.

Danke für die Info. Wie bereits geschrieben, will ich nicht ausschließen, dass es sich um meinen Fehler gehandelt hat  :-)

Trotzdem werde ich dazu übergehen, die Workspaces zukünftig per Kopie zu sichern.

Viele Grüße
Renni

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8397
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #7 am: 22 September 2019, 17:20:34 »
Beim zurück sichern über einen Wiederherstellungspunkt werden keine Nutzerdaten wiederhergestellt.

Somit sieht es so noch stärker danach aus,
das deine RM2DB nie weg war und nur der
Eintrag in der Recent Liste verschwunden war.
Diese Info wird in der RM Config Datei unter %APPDATA gespeichert,
vermutlich wurde diese Config Datei wieder hergestellt.

Aber die DB war sehr wahrscheinlich die ganze Zeit vorhanden.
Das System Restore vermutlich unnötig.

Schau doch mal jetzt wo genau deine DB liegt?

Hast du die DB vorher wie wir angeraten haben auf der Platte gesucht?



Generell können wir nur raten in Problemfällen bei ReefMaster besonnen vorzugehen und
vor irgend welchen Aktionen diese vorher hier von anderen durchleuchten zu lassen.
Schnell ist dabei vielleicht noch mehr beschädigt als vor einem Rettungsversuch.
Grüße
Luke

Offline RenniLipom

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 40
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 Live - Reefmaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #8 am: 22 September 2019, 20:11:42 »
Hallo,

ok, das verwirrt mich. Vorher habe ich die Datei über die Suche nicht gefunden, jetzt liegt sie im selben Ordner wie der Demo Workspace und wurde mir gleich beim Start von Reefmaster angezeigt. Ich bin am PC, offensichtlich, keine Leuchte und nach dem was ihr beschreibt, glaube ich immer mehr, das der Fehler bei mir liegt  :weisnicht1:


Generell können wir nur raten in Problemfällen bei ReefMaster besonnen vorzugehen und
vor irgend welchen Aktionen diese vorher hier von anderen durchleuchten zu lassen.
Schnell ist dabei vielleicht noch mehr beschädigt als vor einem Rettungsversuch.


Alles klar, das werde ich zukünftig beherzigen. Fehlermeldungen werde ich auch nicht mehr so schnell einfach wegklicken  :wink: Sonst hätte es wahrscheinlich mehr Klarheit gegeben.

Viele Grüße
Renni

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8397
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Kompletter Reefmaster Workspace nach Absturz verschwunden
« Antwort #9 am: 22 September 2019, 20:14:15 »
Naja, im Moment sind das alles nur Annahmen!
Und Ausnahmen bestätigen manchmal die Regel, :fiesgrins:
insofern ist es tatsächlich offen wie es sich genau zugetragen hat.

Wo liegt denn der Ordner?

Grüße
Luke