Autor Thema: Selbst erstellte AT5 Karte bei Lowrance Ti2 unvollständig ?  (Gelesen 657 mal)

Offline Dome2991

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 2
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI2
Hallo Leute,
ich wollte mir gerne eine eigene Karte für mein Echolot Lowarnce Elite Ti2 erstellen. Ich habe dazu viele Anleitung hier und im Internet gefunden.
Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden.

Ich möchte eigentlich nur eine OSM Karte auf mein Echolot haben von einen bestimmten See indem ich sehr weit hinein zoomen kann.
Ich habe jetzt verschiedenste Einstellungen ausprobiert nur treten folgende Probleme auf:

- Karte bei manchen Zoom-Faktoren unvollständig, insbesondere bei weitem Zoom (dann wird überhaupt nichts angezeigt)
- Karte hat teilweiße schwarze Kacheln
- Karte fast vollständig bei großen Zoom ( ca. 50 - 20m)

Wie bin ich vorgegangen?

- Habe mir die Kartendaten als Bilddatei besorgt, dabei die verschiedenen Zoomfaktoren ( z1-z21) berücksichtigt
- Die Bilddaten zu einem Bild zusammengefasst (mit dem Zoomfaktor Z21) und eine KML Datei erstellt (die Bilddatei ist vollständig und in Ordnung!)
- Nun habe ich mit Insight Map Creator im Keyhole Mode die KML Datei importiert und dann daraus die JGW erstellt
- Anschließend im Raster Mode den Ordner der Dateien hinzugefügt, Atlas Version 10 - 13 alle ausprobiert ohne Änderungen, in den Raster Optionen auf Relief gestellt
  als min. Maßstab 0.125 und als max. 256 eingestellt (viele Werte probiert, nicht wesentlich besser geworden) und anschließend die AT5 Dateien erzeugt
- die fertigen Dateien auf die SD Karte kopiert und im Echolot die Karte ausgewählt und den Schatten Relief angemacht

Die Karte an sich funktioniert halt nur Bruchweise und schon garnicht im Zoom-Faktor ganz weit herausgezoomt

Was mache ich falsch? Ich weiß nicht mehr was ich machen soll.

Ich habe schon die Variante mit JPG und PNG Bilddaten ausprobiert, auch schon den Export nach ZIP-Dateien im Garmin Modus und die ZIP-Daten entpackt und diese dann
in insight Map Creator verarbeitet.


Ich habe mir jetzt eine fertige AT5 Karte geholt die man kostenlos bekommt, diese funktioniert sofort.
Nur hätte ich schon gerne die Möglichkeit mir selbst eine Karte zu erstellen, aus Bilddateien.

Danke!



Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Selbst erstellte AT5 Karte bei Lowrance Ti2 unvollständig ?
« Antwort #1 am: 10 Februar 2022, 00:58:36 »
So auf Anhieb fällt mir da nichts ein sofort ein,
aber vielleicht hat fjordfischer eine Idee aufgrund deiner Schilderung.

Hast du Screenshots der Fehler?

Ich verstehe nicht warum es eine Reliefkarte aus OSM sein
muss wenn du doch eine AT5 von OSM bekommen kannst?

Grüße
Luke

Offline Dome2991

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 2
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI2
Re: Selbst erstellte AT5 Karte bei Lowrance Ti2 unvollständig ?
« Antwort #2 am: 10 Februar 2022, 09:15:39 »
Ich kann nachher mal paar Bilder machen vom Echolot.

Warum ich mir eine Karte erstellen möchte?
1. da ich den Zoom-Faktor verbessern möchte
2. da ich das Design und die Detailtreue der OpenSource Karte schöner finde als die fertige AT5 Karte von OpenStreetMap
3. ich gerne den ganzen Prozess lernen und verstehen wollte



Leider habe ich kein anderes Gerät wo ich die erstellten Karten testen kann.
Das Tool von Lowrance gibt es nicht mehr zu kaufen zumindest habe ich es nicht gefunden wo man sich seine
AT5 Karten am Computer anschauen kann.

Ich habe folgende Vermutungen:

1.   Ich mache etwas Grundlegend falsch, aber ich habe mir mehrere Videos und Dokus angeschaut und kann nichts finden was falsch wäre

2.   Mein Echolot kommt mit der Größe oder den Zoom-Faktoren nicht klar ?
Ich müsste mal eine Karte erstellen mit nur einen Zoom-Faktor der relativ groß ist und Probieren ob es dann angezeigt wird (aktuell werden mir nur Kartenausschnitte bei kleinen Zoom angezeigt

3.   Beim Herunterladen der Bilddaten ist etwas schief gelaufen sodass insight Map Creator fehlerhafte Daten für die Erstellung der AT5 Karte hat. Hier sollte ich mal versuchen alle Bilddaten zu löschen und nochmal neu herunterzuladen.



Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2361
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Selbst erstellte AT5 Karte bei Lowrance Ti2 unvollständig ?
« Antwort #3 am: 13 Februar 2022, 10:33:28 »
Das Problem ist bekannt und wurde im Beta-Forum besprochen.

Die schwarzen Kacheln kriegt man weg, indem man unter "Advanced Options"
im Rastermodus die Einstellung "Filter Alpha" ändert, z. B. auf "1".
Für die unvollständigen Kacheln bei höherer Sichthöhe sollte man einen entsprechend
größeren Ausschnitt verwenden, der garantiert alle eigentlichen Zielkacheln abdeckt.

Da muss man probieren.

Da diese Bilder aus größerer Höhe meist nur informativ sind, wäre der
Aufwand dafür und der etwas höheren Speicherbedarf akzeptabel.


Zitat dazu:
"Filter Alpha.
Bilder, die in einem AT5 Format gespeichert sind, können aus Komprimierungsgründen
Transparenz nicht unterstützen. Wenn ein teilweise transparentes Bild den Prozess
durchläuft, wird ist als voll intransparent exportiert und wo innerhalb der im Hintergrund
bestehenden (Navico-internen) Kacheln keine Daten aus den Quellbildern existieren,
werden diese Bereiche als schwarze Flächen ausgegeben, die sich meist im Randbereich
befinden. Wenn man "Filter Alpha" auf größer "0" eingestellt, wird diese Option entfernt.
Möglicher Bereich für "Filter Alpha" ist 0 (nicht benutzt) bis zu 65535 (alles außer 2 Pixel)."

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Selbst erstellte AT5 Karte bei Lowrance Ti2 unvollständig ?
« Antwort #4 am: 13 Februar 2022, 11:39:36 »
Fjordfischer, das wandelnde Lexikon  :freude: :freude:
Ich hatte das komplett vergessen.

https://www.tacklefever.de/index.php?topic=6165.msg46572#msg46572
Grüße
Luke