Autor Thema: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie  (Gelesen 15353 mal)

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« am: 26 Juni 2014, 23:14:25 »
...

Und wenn ich richtig weiß, kann es das auch wenn eine MAP auf der SD Karte drauf ist.
Wo ich mir nicht sicher bin ist,
ob es auch auf einer KAUF-Map Daten speichern kann,
das würde ich solange mir niemand was anderes sagt erstmal verneinen,
weil ich denke das man auf die Kaufkarten so keinen Schreibzugriff bekommt
und diese vielleicht auch nicht in einem normalen Kartenleser lesen kann !?
...

Auf eine SD können nur die HDS loggen, wenn schon irgend eine Karte auf der SD vorhanden ist. Ob Kaufkarte oder selbst erstellte, spielt hierbei keine Rolle. Wenn eine Karte auf der SD ist, geht meines Wissens bei den Elite nicht mal mehr Screenshot, weil die Elite die Screenshots nicht im internen Speicher ablegen können.
Mein Wissensstand deckt hier nicht die aktuelle Firmware ab, aber bis Beginn 2014 war es so und vermutlich hat sich auch nichts daran geändert.


Auf eine Kaufkarte zu loggen ist aber grundsätzlich keine gute Idee, denn im Falle einer Beschädigung der Daten hat man sich eine SD-Karte für ~ 200,- Euro gemacht ;) Einen Ersatz leisten die Hersteller hierfür nicht!
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

HAIko

  • Gast
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #1 am: 27 Juni 2014, 00:03:58 »
Also ich logge Daten und speicher auch Screenshots mit meinem Elite 7 auch mit Karte auf meiner SD .

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #2 am: 27 Juni 2014, 07:49:38 »
Neue Geräteupdates für Elite 4 bis 7 und Mark 4 sind erschienen als Version Version 4.0.5.11.
http://www.lowrance.com/en-US/Software-Updates/Elite-40/
Bitte testen und berichten, ob bekannte Probleme damit beseitigt wurden.



Gruß
fjordfischer

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #3 am: 27 Juni 2014, 08:37:06 »
Wenn es inzwischen geht, dann ist das ja schön. Ich hatte es mit einem Elite 7 HDI eines Bekannten probiert und da ging es nicht, wie auch in der Betriebsanleitung angegeben:


Screenshots - deutsche BA Seite 45:
"Hinweis: Sie können keine Screenshots auf einer Speicherkarte von Navionics oder anderen Karten mit geografischen Daten speichern."
Auf Seite 4 der BA ist ebenfalls für Screenshots beschrieben, dass man eine leere Micro-SD einlegen muss, um Screenshots zu speichern.

Zum Loggen habe ich in der BA nix gefunden, aber beim Gerät eines Bekannten ging es damals nicht.

@Haiko: Welche Firmware-Version hast du und welche Größe hat deine Micro-SD?
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

HAIko

  • Gast
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #4 am: 27 Juni 2014, 09:50:44 »
Mein letztes Update war ende Januar oder anfang Februar und als SD habe ich eine mit 4 GB .
Sicher bin ich mir nicht mehr ganz genau aber ich glaube dass das mit dem Screenshot auch bei der Version vor dem Januar funktioniert hat .

Offline Richi1985

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 35
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #5 am: 27 Juni 2014, 12:30:16 »
Hi
Ich habe das Elite 7 HDI und bei mir geht das loggen auf die micro SD Karte 32GB trotz vorhandener selbstgemachter Karte ohne Probleme :grossefreude1:, es kommt nur 2 Meldungen nach einer gewissen zeit das nur mehr 10 bzw. 5 min speicherfrei ist auf der SD einfach auf Ok gedrückt und es läuft trotzdem den ganzen Tag weiter.
Wie schon im anderen Thema erwähnt hat ein freund von mir das Elite 5 und da geht das ja nicht und sind gerade am testen vom SD logger.

HAIko

  • Gast
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #6 am: 27 Juni 2014, 13:33:22 »
hi hi die Meldung kommt bei mir auch immer !

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #7 am: 27 Juni 2014, 13:38:52 »
Die Elite HDI sind völlig andere Geräte als die (alten) Elite, auch wenn der Name dies nicht vermuten lässt.

Das mit dem Loggen und auch das mit der 32 GB Micro-SD ist interessant ... muss ich gleich mal weitergeben  :wink:
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline Häger

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 448
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #8 am: 27 Juni 2014, 20:37:26 »
hi hi die Meldung kommt bei mir auch immer !

jo, habe ich auch...einfach ignorieren,..,..und weiter gehts :d-hoch:

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: Daten auf SD loggen bei der Elite Serie
« Antwort #9 am: 03 Juli 2014, 20:25:50 »
Neue Geräteupdates für Elite 4 bis 7 und Mark 4 sind erschienen als Version Version 4.0.5.11.
http://www.lowrance.com/en-US/Software-Updates/Elite-40/
Bitte testen und berichten, ob bekannte Probleme damit beseitigt wurden.



Gruß
fjordfischer

Ich konnte das Update heute testen. Die Meldung mit dem Speicherplatz ist nicht mehr vorhanden.
Das Gerät schaltet nicht selbstständig ab, bzw Resetet nicht mehr.

Mal schauen wie es weiter geht.
Andreas