Autor Thema: Zwei Karten auf einmal anzeigen.  (Gelesen 10376 mal)

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« am: 13 Juni 2016, 22:17:21 »
ich gebe dann einfach mal hier bescheid, hoffe es ist richtig! sonst bitte einfach verschieben :-D

ich habe aktuell das Problem das ich nicht mehr als eine karte laden kann ! ist das normal ? ich hätt gern Südwest und Nordwest Deutschland zusammen!

generell habe ich immernoch kein passendes tutorial gefunden wie man sich seine karten auf der sd speichert, also ein vernünftiges dateisystem was geordnet ist !

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8712
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #1 am: 13 Juni 2016, 23:41:09 »
...ich habe aktuell das Problem das ich nicht mehr als eine karte laden kann ! ist das normal ? ich hätt gern Südwest und Nordwest Deutschland zusammen!...
Das geht bei den HDS nicht da die aktuellen Karten von Wolfgang individuelle Bezeichner/Descriptions haben.


...generell habe ich immernoch kein passendes tutorial gefunden wie man sich seine karten auf der sd speichert, also ein vernünftiges dateisystem was geordnet ist !
Das gibt es so konkret auch nicht da es immer auf die individuelle Situation beim Anwender ankommt.
Je nachdem welche Karten in welcher Konstellation benutzt werden muss man diverse Dinge beachten.
Da kommt es z.B. darauf an welche Karten gemischt werden, Raster, Vektor, ...Karten mit gleichen oder unterschiedlichen Bezeichnern usw. usw..
Ebenso kommt es auf das Gerät an auf dem die Karten angezeigt werden sollen,
je nach Geräteserie und dann auch noch welche Softwareversion drauf ist,
gibt es manchmal unterschiedliche Dinge zu beachten.

Was die Datei Hierarchie an sich angeht:
In Normalfall kannst du Vektorkarten alle in ein oder auch mehrere Unterverzeichnisse werfen.
..aber auch da kann es je nach Gerät und Software Ausnahmen geben.
Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8712
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #2 am: 14 Juni 2016, 18:53:02 »
....ich habe aktuell das Problem das ich nicht mehr als eine karte laden kann ! ist das normal ? ich hätt gern Südwest und Nordwest Deutschland zusammen!...
fjordfischer und ich rätseln gerade was genau du damit meinst.

Wie "zusammen"?

Willst du die beiden WoSoft Karten gleichzeitig aktiv haben?
Oder....
Willst du die zwei WoSoft Karten auf einer SD-Karte haben und zwischen den beiden karten im Gerät wechseln/umschalten?
...und fragst dich nur wie du die zwei Karten auf die SD-Karte bekommst?
Grüße
Luke

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #3 am: 14 Juni 2016, 19:31:08 »
fjordfischer und ich rätseln gerade was genau du damit meinst.

Wie "zusammen"?

Willst du die beiden WoSoft Karten gleichzeitig aktiv haben?
Oder....
Willst du die zwei WoSoft Karten auf einer SD-Karte haben und zwischen den beiden karten im Gerät wechseln/umschalten?
...und fragst dich nur wie du die zwei Karten auf die SD-Karte bekommst?


erstmal wieder vielen dank für die antwort ! :-)

ja genau, ich will quasi zwei WoSoft Karten gleichzeitig anzeigen lassen :-)
drauf bekommen hab ich sie, und ein dateisystem was für mich nun endlich übersichtlich ist habe ich mir nun auch selbst entworfen !

Kann ich denn über die Wosoft Karten Tiefendaten von insight Genesis legen?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8712
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #4 am: 14 Juni 2016, 22:04:21 »
...ja genau, ich will quasi zwei WoSoft Karten gleichzeitig anzeigen lassen :-)
drauf bekommen hab ich sie, und ein dateisystem was für mich nun endlich übersichtlich ist habe ich mir nun auch selbst entworfen !...
Sofern Wolfgang das nicht geändert hat geht das derzeit nur im Wechsel, wie geschrieben.
Aber du kannst schon zwischen den Karten als Quelle wechseln, richtig?

Kann ich denn über die Wosoft Karten Tiefendaten von insight Genesis legen?
Nein, dazu müsstest du den "m=" Descriptor der WoSoft Karte an den der IG karte anpassen, was aber nicht geht.
Man kann nur eigene Daten oder sonstige Quellen zu einer Karte formen und dabei der IG karte anpassen.

EDIT:
Die Südwest Karte hat einen eigenen Descriptor, weshalb sie
nicht mit anderen Karten gleichzeitig angezeigt werden kann.

Die Nordwest hat noch den bisherigen "Lowrance" und kann mit sonstigen
Karten die ebenfalls "Lowrance" haben gleichzeitig angezeigt werden.

Aber beide Arten nicht mit IG karten zusammen.

Aber wozu willst du denn beide wirklich gleichzeitig sehen?
Die überlappen sich doch recht großzügig, oder nicht?
Du kannst ja auch recht fix die Kartenquelle ändern!?

Und ist deine Südwest auch ein aktueller Download?
Grüße
Luke

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #5 am: 14 Juni 2016, 23:27:25 »
Sofern Wolfgang das nicht geändert hat geht das derzeit nur im Wechsel, wie geschrieben.
Aber du kannst schon zwischen den Karten als Quelle wechseln, richtig?
Nein, dazu müsstest du den "m=" Descriptor der WoSoft Karte an den der IG karte anpassen, was aber nicht geht.
Man kann nur eigene Daten oder sonstige Quellen zu einer Karte formen und dabei der IG karte anpassen.

EDIT:
Die Südwest Karte hat einen eigenen Descriptor, weshalb sie
nicht mit anderen Karten gleichzeitig angezeigt werden kann.

Die Nordwest hat noch den bisherigen "Lowrance" und kann mit sonstigen
Karten die ebenfalls "Lowrance" haben gleichzeitig angezeigt werden.

Aber beide Arten nicht mit IG karten zusammen.

Aber wozu willst du denn beide wirklich gleichzeitig sehen?
Die überlappen sich doch recht großzügig, oder nicht?
Du kannst ja auch recht fix die Kartenquelle ändern!?

Und ist deine Südwest auch ein aktueller Download?

meine karten sind von gestern abend, also denke ich aktuell ! ja zwischen den karten kann ich wechseln :-)

okay, dann bleibt es jetzt alles erstmal so wie es ist, hatte gedacht ich kann gleich mit einem rutsch ganz Deutschland anzeigen lassen :-)

Offline Wolfgang

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 286
  • Rechtschreibfehler, kann nicht ich schreibe links.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 G1, GO-7 XSR, Totalscan
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #6 am: 15 Juni 2016, 07:01:45 »
Die "Personalisierung" ist nicht mehr aktiv. Die war aus irgendeinem Grund noch aktiv. Die Karten kann man alle in ein Verzeichnis legen. Was dann aber passieren kann, siehe Anhang die Karten legen ihre "dropout" Fläche hinter die Karte und überdecken den Schnittbereich der Karten.


 Zumindest bei bei Elite beim HDS müsste es gehen ohne dropout.
Gruß
Wolfgang

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #7 am: 16 Juni 2016, 21:47:05 »
klingt es jetzt doof, wenn ich sage das ich diesen Fachchinesisch nicht verstehe? :-D :-D :-D

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8712
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #8 am: 16 Juni 2016, 22:56:50 »
klingt es jetzt doof, wenn ich sage das ich diesen Fachchinesisch nicht verstehe? :-D :-D :-D
Die Inhalte im überlappenden Bereich, bei zwei gleichzeitig sichtbaren Karten, können im Hintergrund verschwinden.

Daher wohl besser: nur eine Karte zu einer Zeit anzeigen lassen und man sieht alle Daten bis an die Grenzen der Karte.
Grüße
Luke

Offline Wolfgang

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 286
  • Rechtschreibfehler, kann nicht ich schreibe links.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 G1, GO-7 XSR, Totalscan
Re: Zwei Karten auf einmal anzeigen.
« Antwort #9 am: 17 Juni 2016, 11:35:45 »
.... da habe ich mir auch einen Mist zusammengeschrieben. :cool:

Die Karten haben eine Fläche um die Aussengrenze der Karte herum die mit der Hintergrundfarbe die die vermeintlich im Hintergrund dargestellte Karte abdecken soll (dropout). Wenn man mehrer Karten auf einer SD hat kann es sein, Plotterabhängig, das jede Karte auf ihre "dropout Zone" besteht und damit die daneben liegende "anundfürsich" gleichrangige Karte am Rand mit der Hintergrundfarbe überdeckt.
Das ist in dem Bild meines vorhergehenden Posts dargestellt.
Beim HDS wird diese "dopout Zone" IMHO nicht so dargestellt, bei den Elite - zumindest die älteren, schon. Im IMC kann man diese "dropout Zone" zwar größer oder kleiner darstellen lassen aber nicht ganz verhindern.
Gruß
Wolfgang