Autor Thema: Hilfe.....Helix 7 SI G2  (Gelesen 1983 mal)

Offline Lord Helmchen

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 10
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-7-G2 Chirp SI GPS
Hilfe.....Helix 7 SI G2
« am: 25 August 2017, 08:12:14 »
Moin.....

So... ich hab das Helix 7 SI G2 letzte Woche günstig erstanden....

Ich habe bis jetzt eine Probefahrt gemacht und war anschließend drei Tage auf karpfen draußen....

Ich war die ganze Zeit nur mit dem Schlauchboot und e Motor unterwegs.
Ich habe die zero line karte mit erworben.

Mein Gefühl sag mir irgendwas haut nicht hin.... hier die Probleme

1.  Jedesmal beim einschalten erkennt er die Zerolines Karte nicht und sagt" Zero line karte entfernt und er speichert jetzt intern"... ich musste jedesmal die sd Karte kurz raus und wieder rein ....und dann hat er sie auch nur in 90 % aller fällte erkannt... manchmal musste ich es wiederholen....

Das kann nicht normal sein..... hab mir jetzt eine sd Karte bestellt und werde ein Update machen....hoffe das es dann weg ist das nervige Problem

2. auf der zeroline Karte zeigt er mir von einem einschalten auf das andere keine tiefenkarte  mehr an ( selber See ca 700 m weiter) und dann mal wieder doch.....also er zeigt mir dann nicht komplett die tiefenkarte nicht mehr an ....sondern nur die Ecke in der ich mich gerade befinde....wenn ich schauen will wo ich gestern war das zeigt er mir nicht an... also immer nur teilweise zeigt er mir die Karte an... nicht den See Bzw. Die Seeteile wo ich schon war

Gibt es ein Update für zeroline?

3. nach drei Tagen benutzen fällt mir ein knacken im Geber auf..... so als wenn ein elektrozaun irgendwo anliegt....ein wie elektronische Kurzschlüsse.... ist das normal? Bin der Meinung das es vorher nicht da war :weisnicht1:

4. wenn ich zuhause bin und mir die tiefenkarte mit zeroline auf dem echolot ansehen will geht es nicht..  weil er kein GPS Signal findet und dann die Karte nicht anzeigt... oder wie kann man sich die Karte auf dem echolot ansehen wenn Mann nicht auf dem See ist?

5. braucht er nach dem einschalten oft mehrere Minuten bis er das GPS Signal hat und noch länger um die zeroline Karte zu laden .....

Cooles echolot.....jedoch haut hier was nicht hin..  .

Ich habe schon das Internet glühend abgesucht jedoch keine Antworten gefunden......

Also wenn mir jemand helfen würde....wäre mega......ich kann auch meine Telefonnummer per pn geben und dann könnte man es am Telefon bequatschen wenn es Zuviel ist zum schreiben.....

Warum ich nicht im angelaufen Nachfrage? Ich habe es unterwegs aus dem Urlaub bei Moritz in Berlin gekauft und die sind 150 km weit weg.....bei Problemen kann ich es auch zurückschicken..... jedoch hab ich da bis jetzt kein erreicht....

Bitte nicht hauen dafür:)


Danke Danke schon mal

Lord Helmchen

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 265
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #1 am: 25 August 2017, 09:11:41 »
4. wenn ich zuhause bin und mir die tiefenkarte mit zeroline auf dem echolot ansehen will geht es nicht..  weil er kein GPS Signal findet und dann die Karte nicht anzeigt... oder wie kann man sich die Karte auf dem echolot ansehen wenn Mann nicht auf dem See ist?

Auch wenn Du Zuhause bist, muss sich das Gerät im Freien befinden, denn das GPS benötigt "Sichtkontakt" zu den Satelliten!

Die Ansicht der Karte müsste allerdings eigentlich auch ohne GPS funktionieren. Hierfür muss man manuell zu den gewünschten Koordinaten gehen oder ggf. einen gespeicherten Wegpunkt nutzen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7617
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #2 am: 25 August 2017, 11:17:05 »
Du hast ein G2, also ein
HELIX-7-G2 Chirp SI GPS
oder ein G2N:
HELIX-7-G2N Chirp SI GPS?  (oder ein anderes?)

Zu 1.) Das hört sich tatsächlich nicht normal an.

Zu 2.) zum Handling der Zeroline karte kann ich nichts sagen, ob dies normal ist oder was man da vielleicht einstellen kann um History Daten zu sehen.
Vermutung:
Im Live Modus überschreibt er ja die alten Daten und zeigt das aktuelle an, das würde evtl. zu deiner Schilderung passen.
Schau mal in den Menüs,
ich würde vermuten das man da vielleicht den aktiven/live Modus ausschalten kann damit er alte Bestandsdaten,
vielleicht komplett, anzeigt?

Zu 3.) periodisches oder auch mal langsamer mal schneller werdende Klack-Geräusch (auch mal leiser und lauter werdend)
im Geber sind "eigentlich" normal, hören sich je nach Geber unterschiedlich an.
Wenn du also eine normale Anzeige auf dem Bildschirm hast, sollten die Geräusch vermutlich normal sein.

Zu 4.) Ich weiß nicht ob das Anzeigen der Daten auf der Zeroline zwingend ein GPS Signal benötigt(?),
das könnte ich mir im Live Modus aber sehr gut vorstellen.
Normale Kaufkarten kann man auch durch scrollen auf dem Bildschirm zur gewünschten Stelle hin führen und sich alles anschauen.

Zu 5.) Was das GPS Signal angeht, ganz grob:
Wenn man das Gerät im Freien einschaltet dauert es, je nachdem wann es das letzte mal an war eine gewisse Zeit bis es einen ersten,
sogenannten FIX hat und noch ein wenig mehr bis es genauer wird und einen 3D Fix und dann noch evtl. einen genaueren/erweiterten FIX (Je nach Gebiet/System WAAS, Egnos usw.).
War das Gerät vor kurzem an und hat bereits Sat Daten gespeichert dauert der Warmstart nicht solange wie ein Kaltstart  ganz ohne gespeicherte Daten.
...alles sehr vereinfacht dargestellt.
Abhilfe um Zeit zu sparen:
Schalte das Gerät schon kurz bevor du aufs Boot gehst an, dann hat es zeit die Satelliten am Himmel zu erkennen usw..

Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Alex1987

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 92
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #3 am: 25 August 2017, 18:33:47 »
hallo
ein kollege hatte das gleiche problem mach mal das aktuelle update drauf dann funktioniert es;-) war zumindest beim kollegen so!
gruss

Offline Lord Helmchen

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 10
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-7-G2 Chirp SI GPS
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #4 am: 26 August 2017, 15:09:32 »
Moin....

Ok ich werd mich mal das Update machen....heut kam die sd Karte noch nicht....aber dann Anfang der Woche

Also es ist ein g2 Helix

@ Alex ....welches Problem meinst du ? Das mit der sd karte?

ich werde nächste Woche berichten....

Offline Alex1987

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 92
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #5 am: 27 August 2017, 11:45:36 »
das mit der zero line karte! das problem ist weg nach dem update!
und das es etwas braucht bis es gps findet ist normal!
gruss

Offline Lord Helmchen

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 10
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-7-G2 Chirp SI GPS
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #6 am: 09 September 2017, 14:07:43 »
Sorry Jungs.....

Hattte viel um die Ohren......

Habe jetzt das Update gemacht und sd Karten Problem ist weg :grossefreude1:

Mein Gefühl das si Arbeit jetzt besser..kann sein das ich mir das aber nur einbilde ;-)

Dascwas noch nerven tut ist das wenn ich mir die Karte anschaue...er mir nicht alle Tiefenlinien auf einmal an...sondern nur das aus dem aus dem jeweiligen Kartenraster an.....

Würde es sich ändern wenn ich die Daten von der Zero line Karte auf dem pc "bearbeite"(wie auch immer)

Wenn ich das richtig verstehe ist auf der Zero line Karte auch ein Programm für den Pc dabei? Oder...?

Ich hab sie mal reingeschoben....aber der vlc player übernimmt sofort weil das alles *.bin Dateien sind :crazy:

Dafür muss ich wohl ein Programm runterladen damit ich sie öffnen kann oder?

Dazu muss ich sagen mein Laptop ist ne Urzeit Krücke ..... :fiesgrins: und läuft nicht mehr so rund

Seid Tablets liegt das Ding auch nur rum .....is glaub ich noch windows vista  :lachen1:

Auf der sd Karte war ne Setup Datei.....

Hat jemand schon mit zero Lines am pc rumgespielt?

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1912
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #7 am: 09 September 2017, 17:56:04 »
Sofern die im nachfolgenden Bild enthaltenen Dateien vorhanden sind, handelt es sich um eine Autochart-Installation (im Bild ist die Standard Variante). Mit der Exe wird das Programm auf PC installiert. Wichtig: Es gibt ein Update auf der HB-Website aus 2016 für beide Varianten.

Das Problem auf dem HB kann ich nicht nachvollziehen, weil komisch beschrieben - bitte mit Bild erläutern.

Offline Lord Helmchen

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 10
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-7-G2 Chirp SI GPS
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #8 am: 20 September 2017, 14:00:02 »
Moinsen...war lang nicht mehr am Wasser bei dem nervigen Regen.....

So hier das Problem mit Foto......

Ihr könnt sehen das die tiefenkarte wie abgeschnitten aussieht unten und rechts....

Wenn ich jedoch   In die Richtung des abgeschnitten Randes fahre verschiebt  sich es das Tiefenkartenbild...jedoch schneidet er auch immer die Ränder ab......

Hab so das Gefühl als wenn er nur um Umkreis von mir alles anzeigt

Das ist echt voll nervig....

Normal ist das nicht oder?

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1912
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Hilfe.....Helix 7 SI G2
« Antwort #9 am: 20 September 2017, 19:57:17 »
Unser Kollege Martin von www.fischfindertest.de hat uns mitgeteilt, dass ihm das Problem bekannt sei.
Es tritt auf, wenn man Autochart Live benutzt.
Es sind die Livedaten, die auf der SD Karte oder für 8h auf dem Humminbird-Gerät gespeichert werden.
Bei der Autochart Live Funktion wird nur immer ein Bereich angezeigt.
Es handelt sich dabei nicht um eine Karte á la Navionics, die statisch komplett geladen wird.

Insofern darfst du die Autochart Live Funktion nicht mit einer klassischen Tiefenkarte verwechseln!!!!
Erst mit Autochart oder Autochart Pro (der Software die Du offenbar ja auch kennst),
kann man eine statische Karte erstellen und diese auf der SD Karte abspeichern und nutzen.
Hier sollten alle Daten angezeigt werden, fließend im Übergang ohne Abschneiden der Daten.
Wie bei einer richtigen Karte.

Es ist also ziemlich sicher so, dass du nur die Autochart Live Daten benutzt und keine anders berarbeitete Karte.
Eine bessere Karte kann entweder nur gekauft oder mit Autochart Pro herstellt werden.
Dann kann man sich dann auch andere Ecken des Sees anschauen, ohne dass etwas verschwindet.