CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: C-Map Genesis Fragen  (Gelesen 3426 mal)

Offline jvonzun

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 76
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-9 Chirp
C-Map Genesis Fragen
« am: 03 Oktober 2017, 16:42:41 »
hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier und weiss deshalb nicht, ob ich meine Frage hier richtig platziere.

Ich möchte auf Insight Genesis eine Karte von  "social map" herunterladen. Wenn ich das aber probiere, kommt folgender Kommentar: No plotter found. Please click ADD DEVICE above. Wenn ich dann ADD ADVICE anklick, kommt ein Feld, wo ich Plotter name, Model, Serial # und Content ID # eingeben muss. Genau ab dann bin ich überfordert ;-)

Ich habe mit habe mit Insight Genesis noch nie gearbeitet und gehe davon aus, dass es somit an mir liegt ;-). Kann mir da jemand helfen?
Besten Dank!

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 265
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #1 am: 03 Oktober 2017, 17:09:54 »
Wieso bist Du dann überfordert?
Als Name legst Du einen eigenen Namen fest z.B. Lowrance1. (Bei Premium-Account`s mit mehreren Geräten dient der Name zur Unterscheidung zwischen den Geräten.)
Im Dropdownmenü unter "Model" wähslt Du Deinen Gerätetyp aus.
Seriennummer und Content-ID findest Du in der Systemübersicht Deines Kartenplotters.

Offline jvonzun

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 76
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-9 Chirp
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #2 am: 03 Oktober 2017, 17:41:00 »
ok, danke für die schnelle Auskunft!

1.) Ich habe von "meinem" See nun eine Karte gefunden, die erst zur Hälfte fertig ist. Kann ich herausfinden, wer die erstellte? Ich müsste nämlich abklären, wie der Wasserstand damals war, da sich der gerne um 1-2m verändert und dann das neue, was ich hinzufügen möchte, kaum mit der bereits abgespeicherten Karte übereinstimmt.

2.) Kann ich mit Structure Scan den restlichen Seeteil abfahren (z.b. 30m auf jede Seite), damit es schneller geht?

Nochmals danke fürs Helfen!

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #3 am: 03 Oktober 2017, 18:05:46 »
Soweit uns bekannt ist, gab es bisher keine Möglichkeit heraus zu
finden wer welche Daten zu einem Gewässer beigetragen hat.

Und bisher gab es auch keine Möglichkeit den Wasserstand
in Erfahrung zu bringen, der den vielen Tracks inne wohnt.

Das ist nach wie vor ein kleines Manko bei C-Map Genesis.
Die Wasserstände werden, wenn überhaupt, manuell vom
C-Map Team, beim Einpflegen der Datenbestandteile (Tracks/Logs)
der jeweiligen Nutzer angepasst.

So zumindest wurde es uns gegenüber kommuniziert.

Zu deiner anderen Frage, das Structurescan zur Seite hin liefert primär keine
Tiefendaten die zur Erstellung von Karten verwendet werden können, weder
bei C-Map Genesis, noch bei externer Software zur Kartenerstellung.
Hierfür wird derzeit noch immer ein herkömmlicher Broadband/2D/Chirp Geber benötigt,
entweder in Kombination mit dem SS Geber wie z.B. beim Totalscan Geber oder als
zusätzlicher Geber. C-Map Genesis sieht hierbei einen 200kHz Geber als optimal an.

Noch eine Anmerkung zum Plotter Profil bei C-Map Genesis:

Bisher konnte man nicht nur im Premium Account sondern
auch im kostenlosen Account mehrere Geräte Profile anlegen.

Das ist wichtig da jede von C-Map generierte Karte
nur auf dem Gerät läuft für das sie erstellt wurde.

Daher sollte der Name, irgendwie der Gerätebezeichnung
angepasst sein, wobei man bei zwei Geräten sicher auch mit
Low1 oder Low2 noch den Überblick behalten kann :-)

Die Seriennummer und Content-ID sollte man,
wie Stöpsel schon ausführte, direkt "im Echolot" ablesen,
da es schon oft vorkam das die auf dem Karton oder Gerät
aufgeklebten nicht stimmten bzw. nicht vollständig waren.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline jvonzun

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 76
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-9 Chirp
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #4 am: 03 Oktober 2017, 18:32:11 »
danke für deine Antwort Luke!

in dem Fall fahre ich am besten mit einem breiten Kegel den See ab? Da mir das mit dem Wasserstand zu heikel ist,werde ich sicherheitshalber einen Tag aufs Angeln verzichten und ein bisschen Benzin verbrauchen ;-).

Interessanterweise stehen der Plottername und die beiden Nummern bereits drin (die Nummern sind jedoch identisch!?!) in den Feldern, alles nicht von mir...

Bevor ich meine Finger wund tippe, weisst du, wo man die Seriennummer und Content-ID beim Lot anschauen kann?

danke!

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #5 am: 03 Oktober 2017, 20:04:39 »
 :weisnicht1:

Denkbar wäre eigentlich nur:
Wenn du auf dem Carbon bereits in C-Map Genesis aktiv warst,
dich darüber bei C-Map registriert hast,
kann es vielleicht sein das hierbei das Profil automatisch angelegt wird.

Aber in deinem Fall  :weisnicht1:
Wo/Wie hast du dich denn bei C-Map registriert?
Hast du deine C-Map Benutzerdaten,
vielleicht nachdem du dich bei C-Map angemeldet hast,
auf dem Carbon angegeben?

Und beide gleich scheint mir auch komisch. (Sicher das dies keine Beispielnummern sind?)

Schau einfach mal im Menü unter Einstellungen/System/Inhalt nach.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline jvonzun

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 76
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-9 Chirp
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #6 am: 04 Oktober 2017, 11:25:27 »
habe das ganze nochmals genau studiert. Es wird wohl ein erfundener Name (Bass Boot) sein, da ich noch nie damit gearbeitet habe und die Zahlen sind tatsächlich Beispiele.

Wie ist das, wenn ich mit meinem Kumpel zusammen, den See mit 2 Booten abfahre. Er hat aber kein Carbon wie ich, sondern ein Elite Chirp 7. Kann ich am Schluss seine SD Karte nehmen und seines und meines auf meinen Account bei Genesis hochladen und es zu einer Karte machen? Würde alles verschnellern, bis ich eine Seekarte hätte.


Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #7 am: 04 Oktober 2017, 11:27:00 »
...Wie ist das, wenn ich mit meinem Kumpel zusammen, den See mit 2 Booten abfahre. Er hat aber kein Carbon wie ich, sondern ein Elite Chirp 7. Kann ich am Schluss seine SD Karte nehmen und seines und meines auf meinen Account bei Genesis hochladen und es zu einer Karte machen? Würde alles verschnellern, bis ich eine Seekarte hätte.
Ja.  :-)
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline jvonzun

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 76
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-9 Chirp
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #8 am: 04 Oktober 2017, 17:26:55 »
 :-) :d-hoch:

Offline Kurte

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 80
  • Es ist immer ein Haken an der Sache...
    • My/Mein Tackle Equipment: Abu G. Rocksweeper Nano, diverse Shimano Rollen
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, TM-150M
Re: C-Map Genesis Fragen
« Antwort #9 am: 06 Oktober 2017, 08:29:19 »
Hi,

da Du in einem Beitrag schreibst "Benzin verfahren" scheidet mein Tip eines See's im Allgäu aus  :-)

Gruss Kurte
IG Social Map Uploader am Bodensee/Ebro/Norwegen(Hitra)

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.