CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten  (Gelesen 1573 mal)

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« am: 03 November 2017, 20:16:22 »
Hallo zusammen

auf der Suche nach einer Lösung für mein aktuelles Problem bin ich auf euer Forum gestoßen und steige mal gleich mit meinem Problem ein:

Ich hab mir ja vor der Umstellung von Insight auf C-MAP Genesis diverse eigene private Tiefenkarten erstellt die super funktionierten besonders die mit der Bodenhärte  :freude: :applause:

Damit ich dieses Feature weiternutzen kann, habe ich mir dank des derzeit günstigen $ einen Premiumaccount zugelegt.

Alle neuen Karten die ich mir ab Oktober erstellt habe sind für mich leider unbrauchbar es gibt folgende Probleme:

Uneeeeeeeeendlich laaaaaaaaaaaaaaaaange Ladezeiten der Karte beim einschalten des Gerätes....  :weisnicht1:
Anschließend extreeeem laaaaange Ladezeiten beim Rein- und rauszoomen in der Karte  :weisnicht2: früher 1-4s heute 10-30s, selbst mit dem kleinem Angelkahn und dem 4PS Quirl der nicht wirklich schnell ist, kommt das ELITE 7 Chirp mit dem laden der Karte  nicht nach. (Mit den alten Karten selbst bei Höchstgeschwindigkeit mit dem 200PS Motor am anderen Boot keinerlei Probleme).

Kennt jemand das Problem???

Anbei mal zwei Bilder einer Karte vom Juni (das ist die blasse) und eine vom November (die bunte)

In der aktuellen Karte sind auch diverse hellblaue in nenne sie mal "Kringelchen" verteilt  :weisnicht1:

Auch gibt es einige Bereiche die nun einen festen Boden haben was ich mir kaum vorstellen kann da es sich um ein stehendes Gewässer handelt aber das nur am Rande.

Gruß Stefan

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1914
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #1 am: 04 November 2017, 09:56:37 »
Probleme mit langsameren Geräten gibt es mit den letzten Updates. In den mir bekannten Fällen hilft ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung.

Die blauen Flächen scheinen mir Lücken zu sein.
C-Map Genesis hat ja bekanntlich seine Kartenerstellung modifiziert. Das kann durchaus Auswirkungen auf die Kartenerstellung haben.

Ich schlage vor, Du erhöhst den "Track Buffer (meters)" z. B. von 50 auf 80 m (einfach probieren was geht), zu finden unter dem Register "Merge" und mergest erneut. Üblicherweise schließt das Lücken. Viele Nutzer kennen das von RM als "Max. Interpolation (m)".

Bitte über das Ergebnis berichten!

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #2 am: 04 November 2017, 10:06:08 »
Danke für die ausführliche Antwort.

Leider tritt das Problem  ja nur mit den neuen Karten auf.
Die alte Karte hatte dieses Problem ja nicht. Ich hatte immer auf "20m" da ich bereits an die 150 Tracks für unser Seenkreuz gemerged habe und nach den alten Karten nur sehr wenig "Grauzonen" habe.
Eventuell liegt das Problem ja wirklich an der Änderungen durch C-MAP gegenüber Insight.

Das mit der Zurückstellen des Gerätes habe ich schon probiert, keinerlei Veränderungen.
Ich teste gleich mal die von dir empfohlene Einstellung auf 50m mal schauen was passiert  :applause:

Stefan

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #3 am: 04 November 2017, 10:52:01 »
Welche Software hast du denn auf dem Elite-7 Chirp drauf?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #4 am: 04 November 2017, 11:07:17 »
Es ist die 6.0.7.0.10 drauf das sollte ja die aktuellste sein ?

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #5 am: 04 November 2017, 11:11:39 »
Ja, die sollte noch passen.

Vielleicht kommt ja noch eine neue, ....wegen den Änderungen.
Uns ist bisher aber nichts bekannt.

Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Choppy

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 23
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #6 am: 04 November 2017, 11:15:33 »
Mal abwarten.
 Ich hoffe das die neue Karte bis heute Abend fertig ist 150 Tracks brauchen ja leider etliche Stunden... dann teste ich mal ob sich etwas geändert hat.

Stefan

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 265
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #7 am: 04 November 2017, 21:47:11 »
Probier doch auch mal aus, ob Dein Gerät aktuell mit den alten Karten schnneller läuft, als mit den neuen Karten.
Vielleicht ist das Problem nicht die neue Karte, sondern das Gerät...!?

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7620
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #8 am: 04 November 2017, 21:53:13 »
.....(Mit den alten Karten selbst bei Höchstgeschwindigkeit mit dem 200PS Motor am anderen Boot keinerlei Probleme).
.....Leider tritt das Problem  ja nur mit den neuen Karten auf.
Die alte Karte hatte dieses Problem ja nicht.
Ich würde das aufgrund der beiden Beiträge eigentlich so interpretieren das er das gemacht hat, oder?
Sonst würde der Vergleich ja keinen Sinn machen.

Aber vielleicht bedeutet das "hatte" im zweiten Beitrag,
weil da nicht "hat" steht,
das du "Choppy" das doch nicht so getestet hast wie Stöpsel schreibt?

Also nicht wirklich so getestet hast:
alte MAP gegen Neue MAP des gleichen Gebietes
auf dem Gerät mit der jetzigen Software?

Weißt du wie man ein Screenshot auf dem Elite macht?
Damit haben die Bilder dann eine bessere Qualität als das abfotografierte.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 265
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Probleme mit aktuellen C-MAP Genesis Karten
« Antwort #9 am: 04 November 2017, 22:04:31 »
Der Test kann ja nicht schaden.
Quasi "Erst mal mögliche Fehlerquellen eruieren und ausschließen.".
Mal abgesehen vom Gerät kann auch noch die SD-Karte als Fehlerquelle relevant sein.

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.