Autor Thema: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI  (Gelesen 240 mal)

Offline urlander

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI
Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« am: 16 August 2018, 21:15:19 »
Ich möchte mir gerne eine Karte mit Schatten erstellen.
 Im RM sieht es ja auch toll aus. Aber sobald ich sie erstelle sieht sie wie auf dem zweiten Foto aus, oder wird vom Elite garnicht erst angenommen. Farbpalletten habe ich RGB und AT5 versucht. Was mache ich falsch, oder nimmt das Echolot solche Karten nicht? Im Insight Planner wird sie auch nicht richtig dargestellt.
Und noch eine Frage: Kann man die Farbanzahl für Paletten erweitern? Ich würde gerne pro Meter 4 Farben haben, macht bei 6m Wassertiefe 24 Farbabstufungen. Ich hatte hier mal eine Anleitung für mehr Farben gesehen, aber die funzt wohl nicht bei RM2.

Danke und Grüße aus Berlin

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7824
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #1 am: 16 August 2018, 21:20:49 »
Mit welchen Optionen hast du die MAP aus RM heraus denn erstellt?
Und wie schaut sie auf dem Elite TI aus?

Hast du zuvor schon mal eine Karte erstellt die du auf deinem Elite TI
hast sauber anschauen können, oder ist das deine erste Karte?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline urlander

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #2 am: 16 August 2018, 21:48:59 »
Das ist mein erstes Projekt. Karten ohne Schatten nimmt das Echolot einwandfrei. Auf dem Elite Ti sieht die Karte mit Schatten genau so aus wie im Planner zu sehen auf Bild 2.
An den Einstellungen zum Export habe ich nichts geändert. Nur einen Namen vergeben.

Offline Wolfgang

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 282
  • Rechtschreibfehler, kann nicht ich schreibe links.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 gen1, go7xsr, Totalscan
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #3 am: 17 August 2018, 05:10:23 »
Beim Planer "Shaded Relief", unten rechts in der Karte aktivieren. Das gleiche auch im Echolot.
Gruß
Wolfgang

Offline urlander

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #4 am: 17 August 2018, 06:57:14 »
Danke Wolfgang,
beim Planner siehts dann so aus  :sad: Da fehlen dann die Farben komplett.
Beim Elite kann ich es erst heute Abend wieder testen, aber da hatte ich auch schon alles durch.
Ich denke mal, dass RM die AT5 Datei nicht richtig exportiert.
Muss vlt. im Insight Map Creater irgendwas geändert werden? Ich habs nur runter geladen und den Ordnerpfad angegeben.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7824
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #5 am: 17 August 2018, 08:08:01 »
Welche Exporteinstellungen nutzt du? (Preset?)
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline urlander

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #6 am: 17 August 2018, 08:33:14 »
Mmh, ich gehe mit Rechtsclick auf mein Projekt und exportiere mein Projekt mit den Einstellungen wie weiter oben auf dem Foto. Weiter mache ich nichts, im Ausganggsordner erhalte ich dann eine at5.xml und eine ..._Large.AT5. Das wars. Ich ahne schon, das ich was übersehen habe, aber was?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7824
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #7 am: 17 August 2018, 09:03:46 »
Sorry, hatte ich übersehen.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline urlander

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 TI
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #8 am: 17 August 2018, 11:08:11 »
Hallo Luke, deine Frage nach den Exporteinstellungen hat mich suchen lassen und ich wurde fündig unter Export Using Preset Style. Da kann man ja noch eine Menge auswählen. Jetzt wird auch ein Ordner shadedrelief erzeugt und das ganze sieht dann so aus im Planner. Heute Abend schaue ich mir das dann auf dem Elite an.  :applause:
Ich habe RM2 erst 10 Tage, da gibts sicher noch vieles zu entdecken. Danke auch an Wolfang, den Haken im Planner hätte ich auch übersehen
Jetzt fehlt nur noch eine Antwort auf meine zweite Frage zwecks der Palettenerweiterung  :wink:

Danke Ralf
 

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2012
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Karte mit Shaded Relief erzeugen für Elite TI
« Antwort #9 am: 17 August 2018, 13:12:24 »
Es gibt zwei Arten Farbpaletten in RMv2. Mit einem Elie Ti sollte man für die Tiefenflächen nicht die AT5-Paletten auswählen, sondern immer die RGB. Die Anleitungen für die AT5-Palette sind daher für dich nicht relevant und eher auf RMv1 zutreffend.

In Fall einer RGB-Palette benötigt man für eine Palette nur die "Eckfarben". Die restliche Palette wird automatisch erstellt und es sind dann in der Praxis auch mehr als 12 Farbnuancen der in der Palette zu sehenden Farben vorhanden, weil die Tiefenwerte intern noch weiter innerhalb der Palettenfarben aufgeteilt werden, egal wie viele es sind. Also eine Ausgangsfarbe, eine Endfarbe und dazwischen eine oder mehrere Farben. Beispiel: Anfang rot, Mitte gelb, Ende blau.

4 Farben je Meter sind allerdings unrealistisch, zumal die minor lines ja davon gar nicht betroffen sind. Die Tiefenflächen orientieren sich nämlich immer an den major lines (bzw. umgedreht).

Zu viele Farben überfrachten die Karte!!!!

Die RGB-Paletten sind in der Anleitung auf der RM-Homepage erläutert. Im Forum finden sich etliche Beispiele für besonders gut geeignete Paletten, wobei die RM-Vorgaben auch schon viel hermachen.