Autor Thema: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?  (Gelesen 630 mal)

Offline Lukazzz

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 4
  • My/Mein Echo Equipment: Hook2-7, TS TripleShot
Hallo, mein Vater hat sich einen lange gehegten Traum erfüllt und sich ein kleines Bot gekauft plus den Führerschein dazu gemacht.

Nun hat er sich als passionierter Angel auch ein Echolot Kombigerät dazu gegönnt, das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot.

Da die Karten doch recht teuer sind, würde mich interessieren, ob es für dieses Gerät freie Karten, ähnlich wie die OpenSeaMaps https://www.openseamap.org/index.php?id=kartendownload gibt.

Würde mich freuen, wenn mir jemand da hier weiterhelfen könnte. Danke :-)


Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2230
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #1 am: 01 Juli 2019, 11:06:47 »
Diese Karten sollten auch für das Hook gelten, denn das Hook ersetzt das alte Elite und hat lediglich ein abgespecktes Navico-übliches Betriebssystem.
Vielleicht kann jemand mal probieren, ob AT5 v12 geht (v10 auf jeden Fall).

Ich habe meine Notizen dazu derzeit nicht an Bord.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8463
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #2 am: 01 Juli 2019, 12:13:29 »
Wie wäre es mit Social Maps von C-Map Genesis?

https://www.tacklefever.de/index.php?board=146.0

Vielleicht sind die Gewässer die dein Vater befährt dabei?
Grüße
Luke

Offline Lukazzz

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 4
  • My/Mein Echo Equipment: Hook2-7, TS TripleShot
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #3 am: 01 Juli 2019, 12:29:46 »
Vielen Dank für diese ersten Hinweise.

Also die AT5 Karten von OpenSeaMap habe ich mal testweise auf eine 64GB SD Karte kopiert und diese in das Gerät gesteckt. Leider scheint die Karte überhaupt nicht erkannt zu werden, da unter "Dateien" keine SD-Karte aufgeführt wird. Muss ich hier noch etwas beachten, Formatierung oder ähnliches der SD Karte?

Gibt es vielleicht irgendwo eine kleine Anleitung zur Nutzung der Social Maps in Verbindung mit dem Lowrance? Ich bin da wirklich noch blutiger Anfänge rund meinem Vater möchte solche "Computersachen" auch nicht unbedingt zumuten  :fiesgrins:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8463
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #4 am: 01 Juli 2019, 13:00:16 »
Huih, wie wäre es mit etwas lesen, zumindest der fixierten Themen / Sticky Topics im Forum zu den Geräten?  :-) :-)

Lowrance HOOK², HDS, Carbon, Elite Ti, Hook, Structure Scan 3D, Gen3, Gen2 Touch, Gen1, Total Scan, LSS1, LSS2, Elite, DSI, HDI, etc..


Konkret zu deiner ersten Frage:
   
Kompatibilitätsliste Echolot Geräte / SD Karten / IMC v7.4.0
Vielleicht ist die SD Karte für das HOOK2 als Nachfolger der Elite falsch formatiert?
Siehe die Anmerkung zur HOOK Serie, ist die SD-Karte FAT32 formatiert?
Vielleicht besteht diese Einschränkung auch beim HOOK2 noch in der Form.

Dann noch hier bei den fixierten Themen / Sticky Topics zu C-Map Genesis:
GOFREE C-MAP (INSIGHT) Genesis, PLANNER etc. Support Bereich

Erweitert bzgl. der Umfirmierung:
Insight Genesis heißt jetzt C-Map Genesis, Neue Funktionen und ABO Modelle


Konkret zu deiner zweiten Frage:

Überblick über die GOFREE Insight Genesis Social Maps

Beim Anlegen deines Plotterprofiles musst du peinlich genau auf die Seriennummer und Content-ID achten!

Siehe hierzu auch die betreffenden Passagen in dem Thema hier:
Was muss ich tun um mit Insight Genesis zu einer Karte zu kommen ?

Alternativ weitere Infos zum Thema Ser.Nr und Content-ID hier:
Kann social map Karten nicht auf meinem Gerät finden HDS-7 G3
Darin sind weitere Links direkt zu Themen rund um Ser.Nr und Content-ID.

Schritte wären, Stichpunktartig:
  • Bei C-Map Genesis zum kostenlosem Account anmelden.
  • Plotter Profil anlegen.
  • Gewünschtes Gebiet/Karte suchen und unter Angabe des Plotterprofiles runter laden.
  • Auf die SD.Karte kopieren (evtl. entpacken falls gepackt..)
  • Ins Gerät stecken und Frage beantworten welche Karte angezeigt werden soll.

Besser wäre es aber wenn sich dein Vater hier aktiv zeigt,
sofern du nicht ständig mit dem Echolot zu tun hast bzw. Zugriff darauf hast?


Grüße
Luke

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 631
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #5 am: 01 Juli 2019, 23:36:24 »
Nun hat er sich als passionierter Angel auch ein Echolot Kombigerät dazu gegönnt, das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot.

Bei TS ist vermutlich TotalScan und nicht TripleShot gemeint.
Ansonsten hat Luke schon sehr ausführlich zusammengetragen, auf welche Art und Weise Du Karten auf Deinem Plotter verfügbar machen kannst.

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 631
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #6 am: 01 Juli 2019, 23:43:46 »
Also die AT5 Karten von OpenSeaMap habe ich mal testweise auf eine 64GB SD Karte kopiert und diese in das Gerät gesteckt. Leider scheint die Karte überhaupt nicht erkannt zu werden, da unter "Dateien" keine SD-Karte aufgeführt wird. Muss ich hier noch etwas beachten, Formatierung oder ähnliches der SD Karte?

Die SD-Karte muss zuvor korrekt in FAT32 formatiert werden!
Dies geht aber mit Windows-Bordmitteln nicht mehr, weil diese Größe nicht unterstützt wird. Daher müsstest Du ein entsprechendes Tool verwenden, um die SD-Karte zu formatieren.
Wir hatten dieses Thema hier schon mal, kann es aber gerade nicht finden...

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 631
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 195
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, TM-150M
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #8 am: 02 Juli 2019, 08:07:16 »
Zitat
Die SD-Karte muss zuvor korrekt in FAT32 formatiert werden!
Dies geht aber mit Windows-Bordmitteln nicht mehr, weil diese Größe nicht unterstützt wird. Daher müsstest Du ein entsprechendes Tool verwenden, um die SD-Karte zu formatieren.
Wir hatten dieses Thema hier schon mal, kann es aber gerade nicht finden...

Alles richtig was Stöpsel schreibt. Alternativ könntest Du auch eine 32 Karte kaufen. Ich habe bei mir eine 16GB Karte drin, darauf sind weit über 1000km² C-Map Wasserfläche drauf - und es ist noch immer Platz auf den SD Karten.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8463
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Freie Karten für das Lowrance Hook² 7 TS TripleShot?
« Antwort #9 am: 02 Juli 2019, 14:07:44 »
Gefunden!
https://www.tacklefever.de/index.php?topic=5537.0
Yep, der Link etc. ist ja alles in dem Thema hier drinnen:  Kompatibilitätsliste Echolot Geräte / SD Karten / IMC v7.4.0
als auch unter den fixierten Themen in der Board Übersicht aufgelistet.
Daher rate ich generell zumindest mal die fixierten Themen in den jeweiligen Boards anzuschauen.

@Delight
Genau, auch eine 32GB wäre groß genug für fast alles.
Grüße
Luke