Autor Thema: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?  (Gelesen 416 mal)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8478
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« am: 13 November 2019, 18:56:25 »
Zitat
Der Simulation liegen ja eigentlich auch echte Sonar-Aufzeichnungen zugrunde, oder nicht?

Wer böses denkt...könnte meinen das solche Bilder bearbeitet sein könnten.

Wie auch immer, was mir des öfteren gefehlt hat war die Differenzierung zwischen Pflanzen und Fischen. Wobei man sagen muß, das dies auch ab und an sehr deutlich ist. Vl. habe ich zuviel vom Fishreveal und den schönen Werbebildern erwartet (oder - jammern auf hohem Niveau  :wink:)

.... und den schönen Werbebildern erwartet (oder - jammern auf hohem Niveau  :wink:)
Wenn ich da an mein erstes Lowrance X-135 denke rofl
Und das sind gerade mal etwas über 10 Jahre her, vielleicht auch 11. :-)


Was waren denn eure ersten Echolote und wann
habt ihr zum ersten mal ein Echolot gekauft?
Grüße
Luke

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 196
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, TM-150M
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #1 am: 15 November 2019, 07:22:29 »
Mit dem "Ding" sind wir angefangen, das ist 35 Jahre her...:

https://www.k-bid.com/auction/19651/item/19

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8478
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #2 am: 15 November 2019, 09:50:22 »
Das hast du genutzt?
Echt?
Wann, wie alt bist du denn?  rofl

Nee im Ernst, gab es das Mitte der 80er?
Gab es da nicht schon etwas das auf eine Papierrolle schrieb?
Grüße
Luke

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 196
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, TM-150M
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #3 am: 15 November 2019, 15:07:11 »
Tja Luke, mit Baujahr ´63 wird man schon mal alter Sack genannt...  :lachen2:

Wenn ich das richtig habe, waren wir mit der Technik Anfang - Mitte der 80er auf dem Wasser.

Etwas später kam der "Überknaller" von Lowrance. Das war glaub ich ein X50oder X60 Model. Darauf konnte man dann Sicheln bestaunen und wir waren uns sicher - jetzt geht´s richtig rund (ging´s auch manchmal :freude:).

Damals hatten wir uns stets bemüht zu interpretieren, was da wohl für eine Art Fisch zu sehen ist :schock: - was im Rückblick natürlich eingemachter Blödsinn war!

Und heute? Da gibt es tatsächlich Leute, die beschweren sich über ein Fishreveal  :lachen1:

Olle Säcke ... das hier ist echt lustig:

https://www.youtube.com/watch?v=IR70kIJsdbQ


Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 636
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #4 am: 15 November 2019, 18:17:38 »
Das erklärt Einiges! Der alte Sack kommt mit der neuen Technik nicht klar.  :lachen2:
Also Kopfhörer aufsetzen und wie bei "Das Boot" die Töne abhören und dem Herrn Kaleu "Fisch in Sicht" vermelden.  :grossefreude1:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8478
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #5 am: 15 November 2019, 18:35:44 »
Tja Luke, mit Baujahr ´63 wird man schon mal alter Sack genannt...  :lachen2:

Wenn ich das richtig habe, waren wir mit der Technik Anfang - Mitte der 80er auf dem Wasser.

Etwas später kam der "Überknaller" von Lowrance. Das war glaub ich ein X50oder X60 Model. Darauf konnte man dann Sicheln bestaunen und wir waren uns sicher - jetzt geht´s richtig rund (ging´s auch manchmal :freude:).

Damals hatten wir uns stets bemüht zu interpretieren, was da wohl für eine Art Fisch zu sehen ist :schock: - was im Rückblick natürlich eingemachter Blödsinn war!

Und heute? Da gibt es tatsächlich Leute, die beschweren sich über ein Fishreveal  :lachen1:

Olle Säcke ... das hier ist echt lustig:

https://www.youtube.com/watch?v=IR70kIJsdbQ
Die Feisten, viel geile und tolle Comedy Mucke.

Ach in den 80ern hatte ich es noch nicht mit Boot
und Angeln war da auch eine Zeit lang nicht
mehr so wichtig wie das "Balzverhalten". rofl

Das erklärt Einiges! Der alte Sack kommt mit der neuen Technik nicht klar.  :lachen2:
Also Kopfhörer aufsetzen und wie bei "Das Boot" die Töne abhören und dem Herrn Kaleu "Fisch in Sicht" vermelden.  :grossefreude1:
Ist das ein Zander oder Hecht, nein eindeutig ein großer Waller. rofl
Fluuuuuuuutet das Torpedorohr und Schnur mit Drilling und Tauwurm/Sepia Bündel raus.


Was waren denn eure ersten Echolote und wann
habt ihr zum ersten mal ein Echolot gekauft?
Grüße
Luke

Offline H.J.R.

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 175
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9G3, SSD3D, HDI, 2in1, Tm150m, HDS12Live,
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #6 am: 15 November 2019, 20:02:02 »
Hi Luke
Bei mir das X25A. Ab da begann die Lowrancezeit bei mir. Dann kam das X85 ...X125...X136DF...HDSGen1...HDSGen2&Touch...HDSGen3 und als letztes HDS Live.
Freue mich schon auf die weitere Zukunft mit Lowrance.

Gruss HJR

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 196
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, TM-150M
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #7 am: 15 November 2019, 20:16:06 »
Das erklärt Einiges! Der alte Sack kommt mit der neuen Technik nicht klar.  :lachen2:
Also Kopfhörer aufsetzen und wie bei "Das Boot" die Töne abhören und dem Herrn Kaleu "Fisch in Sicht" vermelden.  :grossefreude1:

Pass bloß auf Duuuu... :lachen2:  :wink:  :wink: :wink:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2237
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #8 am: 15 November 2019, 22:13:08 »
In den 90ern habe ich mit einem X15 angefangen. Das waren Geräte, die die Aufzeichnungen auf einen Eiweißpapierstreifen gemacht haben. GPS hatten die noch nicht und die Streifen waren auch recht teuer.

Das erste wirklich brauchbare Gerät mit GPS war dann bei mir um 2000 herum ein LMS 525.

Offline KHW53

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 33
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Re: Echolot Historien, was war euer erstes Echolot?
« Antwort #9 am: 16 November 2019, 10:01:47 »
X 135 beim Luke gekauft  :freude: