Autor Thema: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s  (Gelesen 31263 mal)

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« am: 10 Januar 2015, 20:49:08 »
hey Leute, ich glaub ich bin einfach zu dumm !

ich bekomme die OSM Karten einfach nicht ans laufen ! was genau mache ich falsch?

kann mir jemand mal die genaue ordnerstruktur sagen die ich anlegen muss?

mein gerät : HDS 7 Gen 2 Touch

meine Vorgehensweise: Karten aus den hier genannten quellen geladen, in nen Ordner auf die sd Karte gepackt, und den kartenmodus gewechselt ( wie genau der jetzt heißt ob lowrance oder navico weiß ich nicht ! es funktioniert auf jedenfall in keinem Modus !)

mein Problem: egal wo ich bin in Holland zb. die Flüsse und Seen werden mir nicht angezeigt ! lediglich ein paar Gebäude ( die einen aufm Wasser ja brennend interessieren :-D )

ich bekomme eine gelbliche hintergrundkarte mit meiner aktuellen Position und die gefahrene strecke wird mir auch angezeigt !


wo genau liegt mein Fehler ?

ich erwarte nicht viel, legeglich Flüsse und Seen sollten mir angezeigt werden ....das sollte doch irgendwie möglich sein oder? betonnung und den ganzen Quatsch brauche ich nicht zwingend, ist aber von vorteil :-)


ich danke euch schonmal für eure Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft :-)

straffe leinen und gruss vom chris :-)

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #1 am: 11 Januar 2015, 08:08:29 »
Die Karten müssen auf SD-Karten nicht in einen Ordner (nur HDS). Wichtig ist, dass es sich um AT5-Dateien handelt und alle davon sich auf der SD-Karte befinden. Es sind beliebig viele möglich, nur dürfen die nicht den gleichen Namen haben (ggf. umbenennen). Gilt wieder auch nur für HDS.

Bedenke, dass die Topo-Karten immer erst erscheinen, wenn man recht weit ranzoomt.

Kartenansicht unter Kartenoptionen ist immer "Lowrance".
Offenbar ist Deine Kartenansicht nicht ausgeschaltet, da ja was zu sehen sein soll - notfalls prüfen.

Lt. Deiner Schilderung kann es sein, Dass die Kartenkategorien ausgeschaltet sind (auch wieder unter Kartenoptionen).

Wenn das nicht hilft, Screenshots von der Kartenansicht im HDS, von den Kartenoptionen, von den Kartenkategorien und von der SD-Karte im Explorer (Dateistruktur).

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #2 am: 11 Januar 2015, 12:47:41 »
Welche Karten hast du genau aus dem Internet geladen und wie heißen die Dateien, die du auf der SD-Karte hast?



Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #3 am: 11 Januar 2015, 22:44:16 »
hallo leute,

ich war heut nochmal eben am boot und hab mir das mal in ruh genau angeschaut ! aufm wasser is man dann doch lieber mit fahren und angeln beschäftigt !
die karten habe ich hier ausm forum ! deutschland zeigt er mir korrekt an, häfen betonnung usw...aber mit holland da hapert es, wie beschrieben sind es wirklich nur bruchteile die er anzeigt!

ich war natürlich so schlau und hab n paar screenshots gemacht, allerdings sind die jetzt aufm gerät und natürlich nicht bei mir hier zuhaus auf der sd karte. ich bin ein dummkopf :-D

meine ordnerstruktur sieht eigentlich nicht besonders aus, in dem ordner maps waren vorher alle vorhandenen datein drin die man nun unter diesem ordner sieht auf dem bild.

hab ich da vielleicht schon was falsch gemacht ? er zeigt deutschland ja korrekt an, das wundert mich.

wie lege ich denn eine geeignete ordnerstruktur an? hab mal davon gelesen das es von lowrance ne art vorgegebene ordnerstruktur gibt, womit man dann sogar bestimmte teile ausblenden kann. ich finde nur leider das thema wo das beschrieben wurde nicht wieder.

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #4 am: 12 Januar 2015, 06:49:35 »
Da fehlen mehrere NL-Dateien. Bisher sind erforderlich/verfügbar (Du hast nur einen Teil Overlays drauf - Bild):

HDS: Nur die Raster müssen in einen extra Ordner mit beliebigem Namen.
Ausblenden kann man nur die Kartenkategorien. Man findet einen Weg dahin + Minianleitung innerhalb des folgenden Posts:
http://www.tacklefever.de/index.php?topic=4122.0


 

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #5 am: 12 Januar 2015, 07:19:44 »
... und die at5 (heißt at5.xml) gehört in das Root-Verzeichnis, nicht in einen Ordner.

Für deine Karten spielt es aber keine Rolle. Diese Datei ist nötig, wenn du Vektor und Raster auf der SD hast. Sie regelt die Transparenz der Vektorkarte über der Rasterkarte.
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline Wolfgang

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 286
  • Rechtschreibfehler, kann nicht ich schreibe links.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 G1, GO-7 XSR, Totalscan
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #6 am: 12 Januar 2015, 12:21:54 »
Da sind nur die Gebäude der NL als Datei vorhanden. Ohne den Rest wird nicht mehr angezeigt. NL-V2_xxxxx.at5 und NL-V2_OSeaM_xxxxx.at5 fehlen wobei xxxxx für Large, Medium und Small steht.
Gruß
Wolfgang

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #7 am: 12 Januar 2015, 23:02:09 »
hey erstmal danke für eure hilfe!

ich hab nun mal alles aktualisiert, er zeigt mir wohl nun holland korrekt an, wie ich meinte heut zu erkennen!
so wirklich konnte ich es nicht testen, der plotter is regelmässig hängengeblieben, abgeschmiert usw...

ist das ein bekanntes phänomen ? weiss nicht so recht wie ich danach hier im forum suchen soll :-D

er hängt sich zeitweise auf wenn ich rein oder raus zoome, die karte nach links oder rechts, oder auch oben und unten verschiebe. teilweise startet er auch einfach das komplette gerät neu ! irgendwas muss ich doch falsch machen ? :weisnicht1:

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #8 am: 13 Januar 2015, 00:44:55 »
und noch was habe ich vergessen:

ich habe mir mal zum test ein paar tiefendaten von insight-genesis social map geladen. dies sind ja dann Vector small und Vector medium. darf ich die umbenennen wie ich lustig bin (natürlich nur bis zur dateiendung .at5 ) oder erkennt mein echolot sie dann nichtmehr richtig ?

ansonsten kann ich ja immer nur eine vector small und eine vector medium auf die sd draufpacken, das wär blöd!

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 T Problem, wiederholte Restart´s/Reboot´s
« Antwort #9 am: 13 Januar 2015, 06:47:49 »
Ich würde beim Umbenennen wie folgt verfahren:

Ursprung: small.at5
neu: meineDaten_small.at5 (meine Daten steht dabei für irgend eine Bezeichnung)