Autor Thema: Vorstellung HDS Live  (Gelesen 4552 mal)

Offline tilfliegel

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: WiFish, Navionics
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #40 am: 17 Oktober 2018, 06:58:28 »
Hier "nur" 2399€ https://www.bassboat.de/Lowrance-LiveStrike-Geber
Und das ist keine billig Seite, ich dneke da geht noch was.
Lustigerweise wird dort auch LiveStrike und LiveSight quasi synonym verwendet...

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7897
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #41 am: 17 Oktober 2018, 12:45:38 »
........Da steht nur: LiveStrike - See fish moving around structure - LIVE
Ist also vielleicht ein frühes Synonym zu Livesight, denn in der Tabelle, wo das steht, wird LiveSight garnicht erwähnt.
.............
Dann sollte man es aber vielleicht aus der Tabelle entfernen.
Deine Vermutung ist richtig. :-)
Navico hat uns  bestätigt, es sollte Live Sight lauten.
Die Funktionsübersicht/Tabelle etc. wurde korrigiert.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline H.J.R.

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 85
  • My/Mein Echo Equipment: HDSG3,HDSG2T,SSD3D,LLS2,HDI,
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #42 am: 18 Oktober 2018, 11:08:30 »
Hi
Nochmals zu meiner Frage ist bei den neuen 7 & 9er Live die gleichen DualProzessoren drin wie bei den Carbons?

Gruß HJR

Offline tilfliegel

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: WiFish, Navionics
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #43 am: 18 Oktober 2018, 14:23:51 »
Ein Quad Core ist selbstverständlich und in jedem Fall schneller als ein Dual Core Prozessor.
Nein, das stimmt so nicht. Er ist nur dann schneller, wenn auch 4 (oder wenigstens 3) Aufgaben Parallel abzuarbeiten sind. Ob das der Fall ist, hängt unter anderem auch von der Programmierung, dem Compiler und dem Betriebssystem ab. Im ungünstigsten Fall arbeitet nur ein Prozessor und die anderen drehen Däumchen.

Online Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 368
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #44 am: 18 Oktober 2018, 20:35:40 »
Hi
Nochmals zu meiner Frage ist bei den neuen 7 & 9er Live die gleichen DualProzessoren drin wie bei den Carbons?

Gruß HJR

Da hilft Dir wohl nur abzuwarten, bis die Geräte (laut Info ab Anfang 2019) verfügbar sind, Dir eines zu kaufen, aufzuschrauben und nachzusehen, welcher Prozessor genau drin ist.
Wichtig ist doch eigentlich nicht, welcher Prozessor da drin steckt, sondern ob die Entwickler den für das jeweilige Gerät passenden und Prozessor ausgewählt und verbaut haben. Davon würde ich ausgehen.

Offline H.J.R.

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 85
  • My/Mein Echo Equipment: HDSG3,HDSG2T,SSD3D,LLS2,HDI,
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #45 am: 20 Oktober 2018, 10:13:20 »
Hi
Wenn da die gleichen drin sind ist der Unterschied ja nicht gegeben. Was viel mehr können da die neuen 7&9er Live besser als die Carbons?

Gruss HJR


Offline tilfliegel

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: WiFish, Navionics
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #46 am: 20 Oktober 2018, 21:42:39 »
Das GPS im Live ist besser positioniert und aus irgendeinem Grund wird man den Livesight Geber direkt anschliessen können, während das beim Carbon nur mit Zusatzbox geht. Letzteres spricht dafür, dass die Live Geräte schon mehr Computer-Power haben. Ausserdem kosten sie ja nicht wirklich mehr, als die Carbons (die ohnehin auslaufen). Also beim Neukauf  ist es eigentlich eh klar, dass man ein Live nimmt, aber wenn du ein Carbon hast, würde ich es erst mal behalten.

Online Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 368
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #47 am: 20 Oktober 2018, 22:16:33 »
Die endgültigen Preise (empf. VK) sowie die dann folgenden Händlerpreise stehen ja ohnehin noch nicht fest.
Also heißt es abwarten.
Den Winter bis zur Verfügbarkeit der Geräte wird dann wohl auch H.J.R. überstehen und dann kann er die neuen Geräte auf Herz und Nieren testen.

Offline H.J.R.

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 85
  • My/Mein Echo Equipment: HDSG3,HDSG2T,SSD3D,LLS2,HDI,
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #48 am: 21 Oktober 2018, 00:57:47 »
Hi tilfliegel
Gut das mit dem GPS könnte sein. Von den Anschlüssen hinten kann ich keine Unterschiede feststellen außer bei den größeren die ja die HDMI& USB Anschlüsse haben sowie die Quadprozessoren. Ob alle Live Modelle ohne die Box den LiveGeber anschließen können oder sogar die Carbons? Spätestens bei der Boot werde ich es wissen.

Gruss HJR

Offline Peter4060

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 30
    • My/Mein Tackle Equipment: Sustain, Biomaster, Speedmaster, Major Craft, Butch Light, Blue Wave,...
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Chirp, HDS-9 G3, Airmar TM 150
Re: Vorstellung HDS Live
« Antwort #49 am: 21 Oktober 2018, 19:38:57 »
Also ehrlich gesagt sind mir momentan die Unterschiede zu gering und das Gerät auch zu teuer das ich mir vorstellen könnte von meinem G3 ZU wechseln - schaun wir mal ob die Dinger wirklich so toll sind...