Autor Thema: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging  (Gelesen 1040 mal)

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, Airmar TM150, Motorguide Xi5, Yamaha 40, NMEA Netzwerk
Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« am: 20 Juni 2021, 18:19:40 »
Seit dem letzten Update spinnt mein Live ein wenig rum:

Habe den 3in1 Active Target und den Airmar 150 am Live. Seit dem letzten Update vor etwa 3 Wochen, steht nach antippen des Icons für Down- u. Sidescan das Bild, bzw. es läuft gar nix. Erst wenn der Geber wieder von Hand im Menue aktiviert wird, läuft das Bild. Will man wieder zurück zum Airmar, muß der auch wieder per Hand aktiviert werden. Das im NMEA und Ehternet hängende Carbon macht genau den gleichen Zirkus, (es bekommt die Geberdaten vom Live). An den Voreinstellungen habe ich nichts verändert. Was könnte der Grund dafür sein? 

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8954
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #1 am: 20 Juni 2021, 20:01:22 »
Zuerst sollte man immer das übliche bei Problemen nach Updates abklären.
Hard/Soft Reset (Vorher eigene Daten und Settings sichern!)
Ein Rollback zum vorherigen Firmware-Stand als Gegenkontrolle.
Hard Reset und neues Flashen der aktuellen FW und nochmal Hard Reset.

Wenn das Problem dann immer noch auftaucht sieht es stark nach FW Problem aus.

Vorsicht beim einspielen der alten Settings bei der neuen Firmware,
das kann auch schon mal für ein Problem sorgen, sollte nicht, gab es aber schon.

ODER, mir derzeit aber nicht bekannt,
es gibt bereits einen Workaround für das Problem(?)
und/oder Lowrance hat das Problem schon adressiert?
Grüße
Luke

Offline H.J.R.

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 223
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9G3, SSD3D, HDI, 2in1, Tm150m, HDS12Live,HDS7Carbon, 3in1,LLS2,Livesight
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #2 am: 29 Juni 2021, 03:02:29 »
Hi
Gibts schon eine Lösung?

Gruß HJR

Offline fishcatcher

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 25
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Live, 3in1, HDS-7 G3, Airmar TM150
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #3 am: 01 Juli 2021, 11:46:21 »
Hallo,
konnte ähnliches feststellen. Grundsätzlich, egal mit welchem Geber, ist festzustellen, dass die Darstellung zweier verschiedener Frequenzen
nicht mehr richtig funktioniert. Das äußert sich dadurch, dass im zweiten Fenster zwar die Tiefenlinie noch dargestellt wird aber die Härteanzeige des Bodens nach einiger
Zeit verschwindet. Man hat dann nur noch eine weiße Fläche mit Tiefenlinie. Wie Delight schon beschrieben hat ist mir auch aufgefallen, dass wenn man die Quelle umschaltet z.B. auf den TM150
das Bild kurz einfriert, dann startet und nach einiger Zeit (1 min.) tritt dann oben beschriebenes Problem im zweiten Frequenzbild auf. Ein Softreset, brachte keine Verbesserung.
Leider hatte ich keine Zeit weitere Tests durchzuführen. Habe jetzt erst einmal auf V20.1 beide Geräte zurückgesetzt, um den Ursprung wieder herzustellen um beim nächsten mal weiter zu machen.
Das ist das erste Mal, dass ich mit Softwareupdates ein Problem habe, ich vermute daher ein Fehler in der neuen Firmware Version 20.3.

Werde berichten sobald ich Zeit habe.

Gruß Bernd

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8954
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #4 am: 01 Juli 2021, 14:45:26 »
Grüße
Luke

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, Airmar TM150, Motorguide Xi5, Yamaha 40, NMEA Netzwerk
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #5 am: 01 Juli 2021, 20:03:52 »
Bin noch nicht weitergekommen, bzw. noch nix machen können.

Bei mir ist die Software-Vorgängerversion der 20.2 drauf, die ist ja eigentlich auch noch taufrisch.

Offline fishcatcher

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 25
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Live, 3in1, HDS-7 G3, Airmar TM150

Offline H.J.R.

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 223
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9G3, SSD3D, HDI, 2in1, Tm150m, HDS12Live,HDS7Carbon, 3in1,LLS2,Livesight
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #7 am: 03 Juli 2021, 11:18:42 »
Hi
Was ich nicht verstehe die Softwareupdates kommen ja immer etwas später als in Amerika. Da müssten doch die Fehler schon vorher auffallen und bevor sie in Deutschland freigegeben werden schon verbessert worden sein. Oder liege ich hier falsch?

Gruß HJR

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8954
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #8 am: 03 Juli 2021, 20:33:20 »
Bisher wurde der DACH Markt je leider etwas stiefmütterlich behandelt.
Daher stellt sich die Frage ob das mit den Updates auch so ist
und ob sich dies in Zukunft vielleicht doch noch ändert?

ABER aus dem Umstand heraus das die Updates in US früher kommen,
dort aber auch nicht schneller gefixt werden, wenn Probleme auftauchen,
scheint das wohl nicht der Fall zu sein.

Es wird wohl, wie es auch allgemein fast üblich ist,
immer erst eine kritische Masse an Problemfällen auftreten müssen,
bevor Entwicklungszeit für einen Bugfix bereitgestellt wird.
Grüße
Luke

Offline Delight

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Live, HDS-9 Carbon, AI 3in1, Airmar TM150, Motorguide Xi5, Yamaha 40, NMEA Netzwerk
Re: Umschaltproblemchen Airmar / Active Imaging
« Antwort #9 am: 06 Juli 2021, 20:46:37 »
War heute Mittag kurz am Boot und habe ein Softreset gemacht. Leider hatte das keinen Erfolg, man muß den Geber noch immer manuel umstellen.
Dann habe ich mal den Simulationsmodus angeschaltet. Das Bild läuft zwar, doch es ist nichts zu sehen, man kann nichts verstellen. Das Carbon läuft im Simumodus ganz normal. Werde mal Lowrance ne´ Mail schreiben.

Luke, wie ging das noch mal genau mit dem zurück setzen der Software ggf.  Hardwarereset; hoffe ich habe alles richtig gemacht.